Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Concardis
Zahlungsabwickler aus Eschborn
Download Unternehmensprofil

> 230 Mitarbeiter

> Umsatz: 480 Mio. Euro (2015)

> 1982 Gründung

> Konzern Eigentümer

Concardis GmbH

Helfmann-Park 7

65760 Eschborn

Kreis: Main-Taunus-Kreis

Region:

Bundesland: Hessen

Telefon: 069-7922-0

Fax: 069-7922-4500

Web: www.concardis.com

Gesellschafter

Nets AS (Dänemark)
Typ: Konzern
Holding: Concardis Payment Group

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 57036
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.609.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE228965682

Kontakte

Geschäftsführer
Robert Hoffmann
Carsten Höltkemeyer - früher bei Barclays Bank
Concardis ist ein Paymentdienstleister in Europa.

Mit über 30 Jahren Erfahrung im Zahlungsverkehr bietet das Unternehmen intelligente Lösungen für die umfassenden Anforderungen eines modernen bargeldlosen Bezahlprozesses: Akzeptanz aller gängigen Kredit- und Debitkarten, Kartenterminals und kontaktlose Zahlverfahren für den stationären Handel sowie Lösungen für den E- und M-Commerce und Unterstützung beim Kundenmanagement. Für rund 110.000 Kunden an 210.000 Standorten mit über 470.000 Terminals ist Concardis der Partner der Wahl bei der Umsetzung leistungsfähiger Paymentlösungen.

Bei Kreditkarten kann Concardis seinen Kunden die Visa- und die MasterCard, Diners/Discover, UnionPay, JCB sowie American Express offerieren.

Seinen Stammsitz hat das Unternehmen in Eschborn, unweit der Bankenmetropole Frankfurt am Main. Auch in der Schweiz und in Österreich ist Concardis aktiv und mit eigenen Niederlassungen in Wien und Zürich vertreten.

Entstanden ist das Unternehmen 1982 als GZS Gesellschaft für Zahlungssysteme. Die GZS war die Zusammenführung der Eurocard Deutschland und der DEZ Deutsche Eurocheque-Zentrale. 2003 wurde daraus Concardis. Gesellschafter des Zahlungsabwicklers war die gesamte deutsche Kreditwirtschaft.

2017 ging der Zahlungsdienstleister Concaris an die US-amerikanischen Investoren Advent International und Bain Capital. (sc)


Suche Jobs von Concardis
Zahlungsabwickler aus Eschborn

Chronik

1982 Gründung der Gesellschaft für Zahlungssysteme (GZS)
2017 Übernahme durch Advent und Bain
2018 Zusammenschluss von Nets mit Concardis

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Zahlungsabwickler

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.234.143.26 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog