Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Dau Bauunternehmen aus Lübz

Privat

Eigentümer

1921

Gründung

220

Mitarbeiter

Dau ist ein im Baugewerbe tätiges Unternehmen, das zumeist im norddeutschen Raum aktiv ist.

Die Arbeiten von Dau fallen in der Regel in eins der drei Kernsegmente, wobei auch Überschneidungen zwischen diesen nicht ungewöhnlich sind. Das sind:
  • Eisenbahn-, Straßen- und Tiefbau
  • Brücken- und Verkehrswegebau
  • Rohrleitungsbau

Der Bereich des Eisenbahn-, Straßen- und Tiefbaus ist der größte Einzelbereich und zugleich auch das Ursprungsfeld von Dau. Für private und öffentliche Verkehrs- und Industriebetriebe werden Gleis- und Tiefbauarbeiten, Aufgaben im Freigefällekanalbau, innerstädtische Tiefbauarbeiten, Erschließungen von Gewerbe- und Wohngebieten sowie Arbeiten im Bundesstraßenbau durchgeführt.

Im Brücken- und Verkehrswegebau stammen noch mehr Auftraggeber aus dem öffentlichen Sektor. Die Aufgaben im Rohrleitungsbau umfassen Gasversorgungsleitungen, Trinkwasserversorgungsleitungen, Abwasserdruckleitungen, Fernwärmeleitungen und Durchörterungen.

Seinen Stammsitz hat das Unternehmen im mecklenburgischen Lübz, wodurch sich auch die regionale Ausrichtung auf den norddeutschen Raum erklärt. Die drei Kernkompetenzfelder sind Einzeln in jeweils einer offiziell eigenständigen Firma angesiedelt. Während Eisenbahn-, Straßen- und Tiefbau sowie Rohrleitungsbau in Lübz ansässig sind, ist der Brücken- und Verkehrswegebau in Ludwigslust beheimatet.

Otto Dau eröffnete 1921 in Lübz eine Baufirma, die ihre Schwerpunkte auf Gleis- und Straßenbau setzt. Zu DDR-Zeiten behält das Unternehmen zwar zunächst seine Selbstständigkeit, arbeitet ab 1972 dann aber als VEB Gleisanlagen und Straßenbau Lübz, später als Teil des VEB Tiefbau Schwerin und des VEB BMK Stralsund. 1990 reprivatisiert Holger Dau den Betrieb und erweitert das Portfolio 1996 durch Rohrleitungsbau, 1998 durch Brücken- und Verkehrswegebau. (sc)

Chronik

Adresse

Dau Eisenbahn-,
Straßen- und Tiefbau GmbH
Marienstr. 15-18
19386 Lübz

Telefon: 038731-512-0
Fax: 038731-512-72
Web: www.dau-bauunternehmen.de

Thomas Dau (45)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 220 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1921

Handelsregister:
Amtsgericht Schwerin HRB 780

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 55.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE137707181
Kreis: Ludwigslust-Parchim
Region:
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Gesellschafter:
Dau Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Dau Eisenbahn-,
Straßen- und Tiefbau GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro