Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Aufbereitungszentrum Nürnberg Recyclingunternehmen aus Nürnberg

Kooperation

Eigentümer

1993

Gründung

250

Mitarbeiter

Das Aufbereitungszentrum Nürnberg ist fokussiert auf die Abfallentsorgung.

Im Mittelpunkt des bayerischen Dienstleisters namens Die Grünen Engel mit Sitz in Nürnberg steht das Recycling. Für diesen Zweck haben sich unter einem Dach drei konzernunabhängige Unternehmer zusammengeschlossen. Getätigt werden die Services vom gemeinsamen Standort aus. Per anno werden rund 800.000 Tonnen aufbereitet. Dabei handelt es sich um mineralische sowie nicht-mineralische Stoffe.

Für die Entsorgung sowie die Logistik von nicht-mineralischen Stoffen sind 'Die Grünen Engel' zuständig. Zum Portfolio gehören sowohl Holzabfälle jeglicher Art inklusive besonders belastet Althölzer sowie Gewerbeabfälle. Darüber hinaus umfasst der Aufgabenkreis sowohl Elektroaltgeräte als auch Elektronikschrott. Abgerundet wird der Service von Papier und Kartonagenabfällen rund um Privathäuser sowie die Industrie oder Gewerbebetriebe.

Mineralische Abfälle inklusive die Verwertung werden von der Firma Durmin verarbeitet. Erbracht wird ein Gesamt-Entsorgungskonzept von der Altlastensanierung über die Abfallaufbereitung bis zur Produktion von Recyclingprodukten. Betont werden die Vertragslaufzeiten der Kunden bis zu fünfzehn Jahren.

Im Bereich der Entsorgung von Bauschutt und den Aushub oder Abfall steht die Firma Hoffmann zur Verfügung. Für diesen Zweck gibt es Containersysteme und Absetzmulden zwischen drei und 48 Kubikmeter. Auch bildet die Belieferung mit Schotter und Splitt sowie Sand und Recyclingkörnungen eine Dienstleistung.

Betont wird der 'Grüne' Müll, weil eine maximale Quote an Sortierung und Verwertung angestrebt wird. Auch werden die Ersatzrohstoffe der Wirtschaft wieder zurückgeführt. (fi)

Chronik

Adresse

DURMIN Entsorgung und Logistik GmbH

Antwerpener Str. 19
90451 Nürnberg

Telefon: 0911-641939-0
Fax: 0911-641939-228
Web: www.diegruenenengel.com

Johannes Gritz ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 250 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1993

Handelsregister:
Amtsgericht Nürnberg HRB 11901

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 536.856 Euro
Rechtsform:
UIN: DE159071134
Kreis: Nürnberg
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Entsorgerkonsortium Nürnberg (de)
Typ: Kooperationen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
DURMIN Entsorgung und Logistik GmbH

Für Nutzer mit Zugang
29,00 Euro statt 39,00 Euro