Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Dinkel Nutzfahrzeughersteller (LKW und Busse) aus Wertheim

Privat

Eigentümer

1540

Gründung

81

Mitarbeiter

Dinkel ist im Nutzfahrzeugbau tätig und hat sich auf Transporter, Aufbauten und Anhänger spezialisiert.

Unter dem Markennamen Dinkel werden in erster Linie Getränketransporter und Volumentransporter mit allen dazugehörigen Komponenten gefertigt. Sonderkonstruktionen runden das Angebot ab.

Bei den Getränketransportern ist das Produktionsportfolio auf Über- und Unterdächer von Getränkeaufbauten, Rolloplanen-, Kombilader- und Schiebeplanenaufbauten ausgerichtet, die mit Ladebordwänden, mechanischen Ladehilfen und Ladungssicherungssystemen ergänzt werden. Volumentransporter werden in gekröpfter, doppelt gekröpfter, schräger und ausziehbarer Variante mit verschiedenen Verdecken hergestellt.

Daneben gibt es noch einen zweiten Markennamen. Unter Kumlin werden Systemlösungen im Bereich Aufbauten und Anhänger gebaut. Das Programm umfasst Paletten-Kippaufbauten, -Kippanhänger und -Kippfahrzeuge, pneumatische und mechanische Fördereinrichtungen, Großraum-Kippauflieger sowie Aufbauten, Kippaufbauten und Anhänger für den Transport von Spänen und Sägemehl.

Angesiedelt ist Dinkel ganz im Norden Baden-Württembergs in Wertheim. Eine zweite Niederlassung wird in Brand-Erbisdorf im Erzgebirge unterhalten. Unter derselben Adresse in Brand-Erbisdorf ist auch die Tochterfirma SKW, kurz für Sandwich-Karosseriewerk, zu finden, die verschiedene Großteile herstellt.

Die erste Erwähnung des Unternehmens datiert aus dem Jahr 1540. Laut der baute Dinkel einfache Fuhrwerke für den Transport von Sandsteinen. Damit ist Dinkel nach eigener Aussage der älteste aktive deutsche Fahrzeugbauer. Und der ist bis heute im Besitz der Familie Dinkel und wird von Christoph Dinkel geleitet. (sc)

Chronik

Adresse

Kurt Dinkel
Karosserie-Fahrzeugbau GmbH
Schwarzwaldstr. 16
97877 Wertheim

Telefon: 09342-9640-0
Fax: 09342-9640-39
Web: www.kdinkel.com

Christoph Dinkel ()

Ehemalige:
SKW GmbH, 09618 Brand-Erbisdorf
 037322-5293-90

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 81 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1540

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRB 570246

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.278.230 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811259483
Kreis: Main-Tauber-Kreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Dinkel Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Kurt Dinkel
Karosserie-Fahrzeugbau GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro