Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Discher Anbieter von Medizintechnik aus Haan

Privat

Eigentümer

1977

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Discher ist eine Firma aus der Maschinenbaubranche, die sich auf Produkt- und Hygienesicherheit in der Medizintechnik konzentriert. Hierbei hat sich der mittelständisch geprägte Betrieb insbesondere mit der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Reinigungs- und Desinfektionsautomaten für Pflegegeschirr in der Branche einen Namen gemacht. Discher gehört auf diesem Gebiet zu den führenden deutschen Unternehmen.

Zusätzlich zu Standardprodukten stellt das Unternehmen individuelle Sonderanfertigungen her, die auf spezielle bauliche oder technische Vorgaben abgestimmt sind.

Discher hat die Reinigungs- und Desinfektionsautomaten speziell für die sichere und hygienische Entsorgung der Patienten-Ausscheidungen entwickelt. Die Apparate sind modular aufgebaut. Ebenso sind im Portfolio Beistellschränke, Ausgussbecken und Pflegegeschirrhalterungen enthalten.

Um die Infektionskette in Krankenhäusern zu unterbrechen und gleichzeitig die Hygieneprozesse zu verbessern, verfügen sämtliche Reinigungs- und Desinfektionsautomaten über eine Eigendesinfektion aller wasserführenden Komponenten. Im Jahrzehnte 2016 konnte das Unternehmen 27 Spülprogramme vorweisen.

Die Geburtsstunde des Mittelständlers schlug im Jahr 1977, als Firmengründer Josef Discher auf einer kleinen Drehbank kleine Bausätze und Armaturen produzierte. Unterstützung in seiner unternehmerischen Tätigkeit fand er in seiner Frau Rosemarie Discher. Fünf Jahre später kam es schließlich zur Gründung des heutigen Unternehmens Discher Medizintechnik.

Das Unternehmen stieß im Laufe der Jahre an seine räumlichen Grenzen und entschloss sich daher, seinen Standort zu erweitern. Auch trieb die Firma die Produktion und Reparatur von Edelstahlelementen für Krankenhäuser voran. So war man ab 1992 in der Lage, Steckbecken-Reinigungsautomaten herzustellen. Binnen weniger Jahre konnte auf diese Weise die anfängliche Produktion verfünffacht werden.

Angesiedelt ist der Maschinenbauer im nordrhein-westfälischen Haan-Gruiten. Die Stadt befindet sich im Kreis Mettmann, unweit der Landeshauptstadt Düsseldorf. (tl)

Chronik

Adresse

Discher Technik GmbH

Fuhr 4-6
42781 Haan

Telefon: 02104-2336-0
Fax: 02104-2336-99
Web: www.discher.de

Olaf Discher ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1977

Handelsregister:
Amtsgericht Wuppertal HRB 12845

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE121389225
Kreis: Mettmann
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Discher Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Discher Technik GmbH

Für Nutzer mit Zugang
29,00 Euro statt 39,00 Euro