Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ewald Dörken Baustoffhersteller aus Herdecke

Privat

Eigentümer

1892

Gründung

650

Mitarbeiter

Die Ewald Dörken AG ist ein Hersteller von Bauverbundfolien, Bautenfarben und Beschichtungssystemen für den industriellen Einsatz.

Die AG ist in drei Tochtergesellschaften aufgeteilt. Die Dörken GmbH & Co. KG produziert Grundmauerschutz-, Dränage- und Abdichtungssysteme, Steildachbahnen, Abdeck- und Gerüstplanen sowie Garten- und Teichfolien. Die Dörken MKS-Systeme GmbH & Co. KG stellt Mikroschicht-Korrosionsschutz-Systeme und Speziallacke für die Elektrotauchlackierung her. Die CD-Color GmbH & Co. KG bedient den Farbengroßhandel mit den Baufarben-Profimarken DELTA, Lucite und CWS-Wertlack.

Das Unternehmen wurde 1892 von Dr. Carl und Ewald Dörken zur Produktion von Lacken, Lack- und Rostschutzfarben gegründet. ()

Chronik

Branchenzuordnung

Eindeutige wer-zu-wem Zuordnung: Baustoffhersteller

Adresse

Ewald Dörken AG

Wetterstr. 58
58313 Herdecke

Telefon: 02330-63-0
Fax: 02330-63-355
Web: www.doerken-holding.de

Thorsten Koch (53)

Ehemalige:
Karl- Ewald Dörken () - bis 18.01.2016
Karl Ewald Dörken ()
Dr. Marcus Kalde ()
Ute Herminghaus-Böcking ()

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 650 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1892

Handelsregister:
Amtsgericht Hagen HRB 5007

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 20.800.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE126877758
Kreis: Ennepe-Ruhr-Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Dörken/Herminghaus Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: