Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Dütmann-Gartmann (Edeka) Supermärkte aus Georgsmarienhütte

Privat

Eigentümer

1970

Gründung

183

Mitarbeiter

Zu Dütmann-Gartmann gehört eine Reihe von Edeka-Verbrauchermärkten im südwestlichen Niedersachsen im Osnabrücker Raum.

Aufgestellt sind sie als Vollsortimenter im Bereich Lebensmittel. Sie verfügen zum Teil über eine Gesamtfläche von mehr als 1.500 Quadratmetern und wollen gegenüber der Konkurrenz durch eine ansprechende Optik mit einem übersichtlich aufgebauten Warenangebot punkten. Das beinhaltet die Schwerpunktebereiche Tiefkühlkost - Käse - Fleisch - Wurstwaren - Molkereiprodukte - Obst und Gemüse - Convenience - Weine - Bio-Produkte.

Insgesamt gehören elf Geschäfte zur Unternehmensgruppe. Sie laufen als E Neukauf Dütmann und stehen in Bad Iburg, Wallenhorst, Hellern, Hagen und Oesede sowie zweimal in Hasbergen und viermal in Georgsmarienhütte. Dort befindet sich auch die zentrale Unternehmensverwaltung.

Dütmann ist unter dem Dach der Edeka Minden-Hannover aktiv. Edeka Minden-Hannover fungiert als Zentralbetrieb für einen Verbund von selbstständig geführten Läden und im Unternehmensbesitz befindlichen Regiemärkten in Niedersachsen und fünf weiteren Bundesländern. In diesem Rahmen kümmert sie sich um einen gemeinsamen Einkauf und übernimmt auch Werbekampagnen und das Erarbeiten von Marketingstrategien.

Sie hat ihren Sitz in Minden und betreibt mehrere Logistikzentren von denen aus auch die Märkte von Dütmann täglich beliefert werden. Als größte der sieben Regionalgesellschaften bildet sie die mittlere Ebene des genossenschaftlich organisierten Edeka-Verbundes mit seiner Hamburger Zentrale zu dem bundesweit etwa 4.500 selbstständige Kaufleute und 12.000 Märkte gehören.

Die Familie Dütmann unterhielt bereits im letzten Jahrhundert im zu Georgsmarienhütte gehörenden Oesede einen landwirtschaftlichen Betrieb, der nach und nach durch einen Tante-Emma-Laden, eine Bäckerei, eine Mühle und eine Gaststätte erweitert wurde. Der erste Supermarkt öffnete um 1970 seine Pforten. Bis heute ist das Unternehmen im Besitz der Gründerfamilie und wird von Guido Gartmann geleitet. (sc)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Combi (Bünting), K+K.

Chronik

Adresse

Supermarkt Dütmann-Gartmann GmbH

Glückaufstr. 156
49124 Georgsmarienhütte

Telefon: 05401-8609-0
Fax: 05401-8609-50
Web: www.duetmann-gartmann.com

Guido Gartmann ()
Veronika Gartmann (67)

Ehemalige:
Heinrich Gartmann () - bis 07.10.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 183 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 13
Gegründet: 1970

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRB 110549

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 200.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE187536719
Kreis: Osnabrück
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Gartmann Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Supermarkt Dütmann-Gartmann GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro