Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Durst Lackieranlagen
Anlagenbauer aus Saalfeld/Saale
Download Unternehmensprofil

> 56 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 2004 Gründung

> Partner Eigentümer

DURST

Lackier- und Trocknungsanlagen GmbH

Paul-Auerbach-Str. 19

07318 Saalfeld/Saale

Kreis: Saalfeld-Rudolstadt

Region:

Bundesland: Thüringen

Telefon: 03671-45694-0

Fax: 03671-45694-29

Web: durst-lackieranlagen.de

Gesellschafter


Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Jena HRB 210083
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE235305061

Kontakte

Geschäftsführer
Hubert Hess
Maria Hess
Durst Lackieranlagen ist ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Lackier- und Trocknungsanlagen spezialisiert hat. Der mittelständisch geprägte Betrieb, der seit mehr als sechs Jahrzehnten auf dem Markt tätig ist, bietet seinen Kunden nicht nur individuelle Lösungen, sondern auch eine modulare Systembauweise. Auf diese Weise sind die Kunden in der Lage, je nach Bedarf die Anlagen zu erweitern und auszubauen.

Das Produktportfolio beinhaltet in der Sparte Industrie-Lackierung und -Trocknung, Kleinteile, Maschinen und Bauteile, großvolumige Maschinen- und Bauteile, Vorbehandlungsanlagen sowie Fördertechnik. In der Sparte Großfahrzeuge-Lackierung und -Trocknung bietet das Unternehmen unter anderem LKW- und Großkabinen, teleskopierbare Lackierkabinen, Lüftungsvarianten und Arbeitsbühnen.

Im Bereich Lackieren und Trocknen im Handwerk stehen mobile Farbnebelabsauggeräte, stationäre Absauganlagen, faltbare Spritzkammer sowie Container-Lackieranlage im Portfolio. Abgerundet wird das weit gefächerte Angebot durch maßgeschneiderte Individuallösungen und Komponenten.

Aber auch Dienstleistungen spielen eine gewichtige Rolle bei Durst Lackieranlagen. So bietet das Unternehmen unter anderem professionellen Service rund um die Anlagen.

Zur Verfügung steht ein bundesweites Service-Netz, das sich aus Technikern und Monteuren zusammensetzt. Darüber hinaus beinhaltet das Leistungsspektrum Wartungen, Filterservices, Ersatz- und Verschleißteile, Wuchtservices, Reparaturen, Modernisierungen sowie Sanierungen, Demontagen und Montagen.

Der Stammsitz befindet sich im thüringischen Saalfeld. Die Stadt liegt im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. Hinzu kommen Standorte in Pfaffenhofen, Oedheim, Mainz, Bad Hersfeld, Lossa, Lengenfeld, Hildesheim, Reichenbach, Berlin und Ganderkesee. (tl)


Suche Jobs von Durst Lackieranlagen
Anlagenbauer aus Saalfeld/Saale

Chronik

2002 Insolvenz der Vorgängerfirma

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Anlagenbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.107.166 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog