Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ebert & Jacobi Pharmagrosshändler aus Würzburg

Genossen

Eigentümer

1884

Gründung

660

Mitarbeiter

Die Firma Ebert + Jacobi ist eines der größten privaten und konzernunabhängigen pharmazeutischen Großhandelsunternehmen in Deutschland.

Das Liefergebiet erstreckt sich von Thüringen, Bayern, Baden-Württemberg über Rheinland-Pfalz bis nach Hessen. Beliefert werden die Kunden aus den Standorten Würzburg, Baden-Baden, Heidenheim und Spangenberg. ()

Chronik

1884 Gegründet von Philipp Jacobi und seinem Cousin Emil Ebert
2016 Übernahme durch Noweda

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Noweda eG)

Adresse

Ebert + Jacobi GmbH & Co. KG

Im Kreuz 4
97076 Würzburg

Telefon: 0931-2792-0
Fax: 0931-2792-1196
Web: www.ebert-jacobi.de

Ralph-D. Schüller ()
Hilmar Scheller ()

Ehemalige:
Georg Weidner ()
Hilmar Scheller ()
Ralph-D. Schüller ()
spangropharm Pharmazeutische Großhandlung GmbH u. Co. KG, 34286 Spangenberg
 05663-502-0

Ebert + Jacobi Holdermann GmbH & Co. KG, 76532 Baden-Baden
 07221-5001-0

Niederlassung Heidenheim, 89520 Heidenheim
 07321-9696-0

Ebert+Jacobi Finze GmbH & Co. KG, 92536 Pfreimd
 09606-9203-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 660 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen: 5
Gegründet: 1884

Handelsregister:
Amtsgericht Würzburg HRA 97
Amtsgericht Würzburg HRB 809

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE134154504
Kreis: Würzburg (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Noweda eG (de)
Typ: Genossenschaften
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Ebert + Jacobi GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro