Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Eisai Pharmaindustrie aus Frankfurt am Main

Konzern

Eigentümer

1997

Gründung

240

Mitarbeiter

Eisai ist ein global aufgestelltes Pharmaunternehmen.

In Deutschland vertreibt Eisai Medikamente gegen folgende Krankheitsbilder:
  • Alzheimer
  • Angststörungen
  • Brustkrebs
  • Chronische Schmerzen
  • Colitis ulcerosa
  • Dystonie
  • Epilepsie
  • Morbus Crohn
  • Refluxerkrankungen

Seinen Stammsitz hat das Pharmaunternehmen in Tokio. Gut die Hälfte seines Gesamtumsatzes generiert Eisai auch in Japan. Die deutsche Hauptniederlassung befindet sich in Frankfurt. Europa ist bislang ein regional eher kleines Gebiet für den Konzern, der hier nur gut sechs Prozent seines Nettoumsatzes erwirtschaftet.

Die Frankfurter Vertretung ist nicht nur für die Lizenzvergabe der Eisai-Produkte in der Bundesrepublik zuständig, sondern ist zudem mit den beiden Geschäftsfeldern Zentrales Nervensystem und Gastroenterologie betraut. In Deutschland wurde Eisai wiederholt im Rahmen des Wettbewerbs Deutschlands Beste Arbeitgeber geehrt.

Eisai zählt zu den forschungsorientiert arbeitenden Pharmakonzernen. Dafür steht auch, dass fast ein Fünftel des Gesamtetats in die Forschung und Entwicklung fließen. Entsprechende Zentren werden in Japan, den USA und Großbritannien unterhalten. Dabei konzentriert man sich auf die drei Kernfelder integrative Neurowissenschaften, integrative Onkologie sowie vaskuläre und immunologische Erkrankungen.

Das Unternehmen wurde 1941 gegründet. Im Zuge der internationalen Expansion eröffnete es 1989 sein erstes deutsches Büro in Düsseldorf, das zunächst ausschließlich für Lizenzierungen verantwortlich war. In den 1990er Jahren zog man nach Frankfurt um und erhielt zugleich ein deutlich erweitertes Aufgabenspektrum. (sc)

Chronik

Adresse

Eisai GmbH

Lyoner Str. 36
60528 Frankfurt am Main

Telefon: 069-66585-0
Fax: 069-66585-25
Web: www.eisai.de

Gary B. Hendler (50)
Gerd Königsmann (63)
Nicholas Conrad Burgin (57)
Kazuhiko Masano (45)

Ehemalige:
Masahito Suzuki () - bis 31.05.2016
Toshitaka Asano () - bis 18.08.2014
Andreas Wiegand ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 240 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1997

Handelsregister:
Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 40792

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 7.669.378 Euro
Rechtsform:
UIN: DE179804920
Kreis: Frankfurt am Main
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Eisai Co. (jp)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Eisai Co. Ltd.
WKN: 855526 (EII)
ISIN: JP3160400002

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Eisai GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro