Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bisnode D&B Fachverlage aus Darmstadt

Investor

Eigentümer

1926

Gründung

450

Mitarbeiter

Bisnode D&B Deutschland ist ein international führender Anbieter von B2B-Informationen und Analysen für das Risiko-, Marketing- und Einkaufs-Management. Die 9-stellige D&B D-U-N-S Nummer identifiziert Unternehmen eindeutig. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Creditreform.

Chronik

1926 Gründung von Hoppenstedt
2000 Hoppenstedt wird von Bonnier übernommen
2007 Lizenz für ABC der Wirtschaft
2012 Verkauf der Fachzeitschriftensparte an WEKA-Verlagsgruppe

Adresse

Bisnode D&B Deutschland GmbH

Robert-Bosch-Str. 11
64293 Darmstadt

Telefon: 06151-1375?0
Fax: 06151-1375-675
Web: www.dnbgermany.de

Andreas Haverkorn (51)

Ehemalige:
Thomas Dold ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 450 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1926

Handelsregister:
Amtsgericht Darmstadt HRB 9380

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.500 Euro
Rechtsform:
UIN: DE215955423
Kreis: Darmstadt
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Ratos (eu)
Typ: Investoren
Holding: Bonnier

Börsennotiert: Ratos AB
WKN: 882286 (RAZB)
ISIN: SE0000111940

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bisnode D&B Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro