Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Eisen Fendt Technischer Grosshandel aus Marktoberdorf

Privat

Eigentümer

1904

Gründung

101

Mitarbeiter

Eisen Fendt ist ein in vierter Generation geführtes Unternehmen, das sich auf den Stahlgroßhandel und die Anarbeitung spezialisiert hat. Zudem ist die Firma Fachhandelspartner für Heizgeräte, Türen und Tore, Betriebseinrichtungen, Arbeitsschutz und Arbeitsbekleidung sowie für Werkzeuge und Maschinen.

Im Portfolio hat das Unternehmen unter anderem Kernbohrmaschinen, Akku-Blindnietgeräte, Werkstattwagen sowie 97-teilige Werkzeugkoffer. Die Produktpalette umfasst zudem Bewehrungsstahl, Walzstahl, Röhren, Formeisen, ein großes Werkzeugprogramm, Schrauben und Normteile, Betriebseinrichtungen, Bauelemente, Spenglereiwaren, Heizgeräte und Sanitärprodukte für das Bad.

Die Ursprünge des Unternehmens gehen zurück bis ins Jahr 1904, als Joseph Fendt die erste Eisenhandlung Oberdorfs ins Leben rief. Im Jahr 1928 stellte der Betrieb den ersten Erweiterungsbau für ein größeres Warenlager fertig. Im Jahr 1954 eröffnete der Firmeninhaber zusätzlich zum Eisenwarenhandel einen Grobeisenhandel sowie einen Brennstoffhandel. Auch vertrieb er Waren für die Haus- und Landwirtschaft.

Kennzeichnend für das Jahr 1955 war der Neubau für ein Brennstofflager. 1989 entschied man sich, den Stahlhandel auszubauen. In Marktoberdorf errichtete das Unternehmen auf einem Gebiet von 27.000 Quadratmetern einen neuen Betrieb mit allen Niederlassungen. Von dem neuen Firmengelände aus versorgt Eisen Fendt das Baugewerbe, alle Handwerksbetriebe, die Bauherrenschaft sowie Heimwerker.

Nachdem im Jahr 2009 das Edelstahlsortiment erweitert wurde, investierte die Firma 2010 in ein wegeoptimiertes Stahl-Hochregallager, das in jenem Jahr als eines der ersten und modernsten seiner Art im Allgäu fertiggestellt werden konnte. Später konzentrierte sich das Traditionsunternehmen auf die Neuausrichtung des Fachmarktes mit neuer Maschinenausstellungsfläche sowie auf neue Arbeitsbekleidungs- und Heizgeräteausstellungsflächen.

Der Unternehmenssitz von Eisen Fendt befindet sich im bayerischen Marktoberdorf. Die Stadt liegt im Landkreis Ostallgäu. (tl)

Chronik

Adresse

Eisen Fendt GmbH

Siemensring 1
87616 Marktoberdorf

Telefon: 08342-4000-18
Fax: 08342-4000-80
Web: www.fendtastisch.de

Franz Josef Fendt ()

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 101 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1904

Handelsregister:
Amtsgericht Kempten (Allgäu) HRB 2835

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE128660624
Kreis: Ostallgäu
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Fendt Marktoberdorf Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: