Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

EKT Thalheim Das Kofferwerk
aus Burkhardtsdorf
Download Unternehmensprofil

> 17 Mitarbeiter

> Umsatz: Bis 10 Mio. Euro

> 1998 Gründung

> Familien Eigentümer

EKT Thalheim & Das Kofferwerk GmbH

Alte Thalheimer Str. 31

09235 Burkhardtsdorf

Kreis: Erzgebirgskreis

Region:

Bundesland: Sachsen

Telefon: 03721-3966-0

Fax: 03721-3966-20

Web: www.ekt-thalheim-gmbh.de

Gesellschafter

Falk Grabner
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Chemnitz HRB 16286
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE812628933

Kontakte

Geschäftsführer
Falk Grabner
Die Firma EKT Thalheim & Das Kofferwerk offeriert technische Behältnisse.

Kernkompetenzen des sächsischen Unternehmens mit Sitz in Burkhardtsdorf sind die Entwicklung und Produktion sowie der Vertrieb von Koffern. Angeboten werden zudem Sonderartikel und Taschen inklusive Verpackungslösungen. Möglich sind Serienfertigungen. Das Design richtet sich nach den kundenspezifischen Anforderungen. Betont wird die Kombination von der Manufakturleistung und dem Maschineneinsatz. Geordert werden die Artikel von über siebzig internationalen Auftraggebern. Dazu gehören Frankreich und die Schweiz sowie skandinavische Länder.

Zu den Schwerpunkten zählen Koffer sowie Boxen zum Transportieren oder Aufbewahren. Zum Einsatz kommen Aluminium sowie Stahlblech.
Holzkoffer sowie Kästen sind auf die Bedürfnisse von Handwerkern zugeschnitten. Möglich ist da Aufbringen von Logos oder Artikelbezeichnungen. Die Herstellung richtet sich nach den Vorgaben. Verarbeitet werden Birke sowie Buchenholz.
Industrie- und Ledertaschen sowie Mappen können in vielfältigen Größen und Formen sowie Farben oder Stückzahlen geordert werden.
Darüber hinaus werden Modetaschen und Sporttaschen offeriert.
Ergänzt wird das Programm von Mappen und Schaumstoff-Innenausstattungen sowie Sitzbezügen und Lautsprecherhüllen. Shadowboards und Polsterteile runden das Programm ab.

Verarbeitet werden textile Materialien und Leder sowie Kunstleder und Folien. Darüber hinaus stehen Schaummaterialien inklusive Plastazote und somit Schaumzuschnitte im Fokus. Die Technologien erstrecken sich vom CNC-Zuschnitt über Stanzzuschnitte bis zum Werkzeugbau und dem Siebdruck oder Wasserstrahlschneiden.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1998. Hervorgegangen ist das Unternehmen aus der früheren Kofferfabrik Thalheim. (fi)


Suche Jobs von EKT Thalheim Das Kofferwerk
aus Burkhardtsdorf

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Lederwaren- und Kofferhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.204.187.106 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog