Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Elektror Airsystems Hersteller von Elektrotechnik aus Ostfildern

Stiftung

Eigentümer

1923

Gründung

200

Mitarbeiter

Elektror Airsystems ist ein international führendes Unternehmen, das sich auf Radialventilatoren spezialisiert hat. Zu den Kernaufgaben zählen die Herstellung, der Vertrieb und die Weiterentwicklung von Industrie-Radialventilatoren und Seitenkanalverdichtern.

Das Produktportfolio beinhaltet Radialventilatoren mit Aluminiumgussgehäusen, Radialventilatoren mit Stahlgehäusen und Axialventilatoren. 2011 hielt Elektror Airsystems fünf aktive Patente. Während Elektror alle Standardprodukte innerhalb von fünf Tagen nach Auftragseingang ausliefert, gehen kundenspezifische Ausprägungen innerhalb von 15 Tagen an den Auftraggeber.

Insbesondere Unternehmen aus den Branchen Absaugungs- und Trocknungstechnik, Nahrungs- und Genussmittelindustrie sowie Kälte-, Klima-, Wärme- und Wassertechnik greifen auf die Produkte von Elektror Airsystems zurück. Ferner gehören Firmen aus der Umwelt- und Fördertechnik sowie aus der Textil- und Druckindustrie und aus der Verpackungstechnik zum Kundenkreis.

Die Anfänge von Elektror Airsystems liegen in den 1920er Jahren. 1923 wurde Elektror als Elektror-Motoren-Handelsgesellschaft durch Karl W. Müller ins Leben gerufen. Der Firmensitz befand sich zum damaligen Zeitpunkt in Esslingen am Neckar. Im Laufe des Zweiten Weltkrieges wurde ein Teil der Fertigung aus dem Industriezentrum Stuttgart nach Waghäusel in Baden verlagert. Dieser Standort entwickelte sich zum Produktionszentrum.

Um den Sandgussbedarf sicherzustellen, hat das Unternehmen die Elektror Aluminium Sandgießerei aus der Taufe gehoben. Hinzu kam im Jahr 1975 eine Aluminium Druckgießerei. Nach dem Tod von Karl W. Müller übernahm im Jahr 1959 seine Frau Margarete Müller-Bull das Unternehmen. Nach und nach entwickelte sich Elektror zu einem international führenden Unternehmen der Lufttechnik.

Da das Unternehmen sein Augenmerk immer mehr auf die Herstellung, den Vertrieb und die Weiterentwicklung von Industrie-Radialventilatoren und Seitenkanalverdichtern richtete, entschloss man sich, die Aluminium Gießereien in den Jahren 2001 und 2004 zu verkaufen. Bis heute gehören sie zu den Lieferanten von Elektror Airsystems.

Rund 200 Mitarbeiter waren im Jahr 2011 für Elektror Airsystems tätig. Während rund 70 in Ostfildern arbeiten, sind rund 130 im Produktionszentrum in Waghäusel beschäftigt.

Beheimatet ist das Unternehmen im baden-württembergischen Ostfildern. Die Stadt liegt südöstlich der Landeshauptstadt Stuttgart. Hier sind neben der Geschäftsleitung die Bereiche Vertrieb, Technik und Konstruktion, Forschung und Entwicklung sowie Einkauf und Verwaltung zuhause. Die Produktion ist in Waghäusel bei Karlsruhe ansässig.

Neben sechs Vertriebsbüros in Deutschland verfügt das Unternehmen über weitere Standorte unter anderem in Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich oder auch Großbritannien. Über die Grenzen Europas hinaus ist die Firma beispielsweise in Australien, China, Russland, Indien, Thailand und in den USA vertreten.

Darüber hinaus besitzt das Elektror Airsystems Tochtergesellschaften im europäischen Raum. Das sind Elektror airsystems im polnischen Chorzów, Elektror airsystems im österreichischen Ried im Innkreis sowie Elektror airsystems bv in Apeldoorn in den Niederlanden. (tl)

Chronik

Adresse

Elektror airsystems gmbh

Hellmuth-Hirth-Str. 2
73760 Ostfildern

Telefon: 0711-31973-0
Fax: 0711-31973-5000
Web: www.elektror.de

Ulrich W. Kreher ()

Ehemalige:
Standort Waghäusel, 68753 Waghäusel
 07254-506-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 200 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1923

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 210469

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE250175973
Kreis: Esslingen
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Margarete Müller-Bull-Stiftung (de)
Typ: Stiftungen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Elektror airsystems gmbh

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro