Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

St. Anna-Virngrund-Klinik Kliniken aus Ellwangen (Jagst)

Kommunal

Eigentümer

-

Gründung

250-499

Mitarbeiter

Die St. Anna-Virngrund-Klinik ist ein Krankenhaus der Regelversorgung. Sie bietet nicht nur überregionale Versorgungsschwerpunkte, sondern das komplette medizinische Leistungsspektrum in mehreren Bereichen. Dazu zählen die Chirurgie, die Innere Medizin, Frauenheilkunde und Geburtshilfe und der Bereich der Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde. Darüber hinaus steht eine Abteilung für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie zur Verfügung.

Als einzige Hauptabteilung im Kreis, ist eine Urologie an der St. Anna-Virngrund-Klinik ansässig. Die Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie ist für den gesamten Raum Ostwürttemberg zuständig. Ferner ist die St. Anna-Virngrund-Klinik Mitgliedskrankenhaus im Verbund des Onkologischen Schwerpunkts Ostwürttemberg und des Regionalen Schmerzzentrums Ostwürttemberg.

Eine Erwachsenenpsychiatrie, die in enger Kooperation mit dem Zentrum für Psychiatrie in Winnenden steht, ergänzt neben Belegabteilungen für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde das medizinische Leistungsspektrum. Im Jahr 2010 verfügte die Klinik insgesamt über knapp 250 Betten.

Die St. Anna-Virngrund-Klinik befindet sich in Ellwangen, einer Stadt im Ostalbkreis im Osten des Bundeslandes Baden-Württemberg. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Ostalbkreis)

Adresse

St. Anna-Virngrund-Klinik

Dalkinger Str. 8-12
73479 Ellwangen (Jagst)

Telefon: 07961-881-0
Fax: 07961-881-1003
Web: www.klinik-ellwangen.de

Thomas Schneider ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 250 - 499
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet:

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN:
Kreis: Ostalbkreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Ostalbkreis (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
St. Anna-Virngrund-Klinik

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro