Asteelflash Germany
aus Bornheim
Download Unternehmensprofil

> 113 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro

> 2004 Gründung

> 3 Standorte

Asteelflash Germany GmbH

Allerstr. 31

53332 Bornheim

Kreis: Rhein-Sieg-Kreis

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Asteelflash Bad Hersfeld

36251 Bad Hersfeld

06621-84-201


Asteelflash Eberbach

69412 Eberbach

06271-81200


Standort Schwandorf

92421 Schwandorf

09431-71350

Telefon: 02222-9964-101

Fax: 02222-9964-501

Web: www.asteelflash.com

Gesellschafter

Asteelflash (Frankreich)
Typ: Konzern
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Bonn HRB 19983
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN:

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 55.253 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Felix Timmermann
Gilles Benhamou
Asteelflash Germany ist der ehemalige Firmenverbund ElectronicNetwork, der elektronische Systeme herstellt und damit verbundene Dienstleistungen anbietet.

Die Kerngeschäfte des Unternehmens sind zum einen die Designberatung, Bestückung und Montage elektronischer Baugruppen und Systeme inklusive eventueller logistischer Dienstleistungen wie Verzollung, Versand oder Langzeitlagerung. Darüber hinaus werden weitere damit verbundene Dienstleistungen und Nachserienversorgungen, wie zum Beispiel die Aufarbeitung von Systemen oder Reparaturen angeboten.

Alle Produkte können sowohl als individuelle Einzelstücke beziehungsweise in sehr geringer Menge als auch in Serie gefertigt werden. Asteelflash beliefert vor allem Kunden aus den Bereichen Automotive, Medizintechnik, Anlagen- und Energietechnik, Kommunikationstechnik und elektronische Zahlungssysteme.

Electronic Network war ein Zusammenschluss von sieben ehemals eigenständigen Firmen. Der Verbund existierte seit 2004. Das Werk in Bad Hersfeld wurde von Dr. Konrad Zuse gegründet, der die erste vollautomatische, programmgesteuerte und frei programmierbare, in binärer Gleitpunktrechnung arbeitende Rechenanlage konstruierte und deshalb als Erfinder des ersten Computers gilt.

Im August 2012 wurde der Firmenverbund vom französischen Konzern Asteelflash übernommen. Standorte blieben in Eberbach, Schwandorf, Bad Hersfeld und Bornheim bei Bonn bestehen. (sc)


Suche Jobs von Asteelflash Germany
aus Bornheim

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Electronic Manufacturing Service

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.232.88 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog