Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Entrak Hersteller von Elektrotechnik aus Wendelstein

Privat

Eigentümer

1999

Gründung

50

Mitarbeiter

Entrak ist ein mittelständisches Unternehmen, das seinen Schwerpunkt auf Energie- und Antriebstechnik setzt. Die Kompetenzfelder umfassen die Bereiche Konzeption, Entwicklung, Fertigung und Service.

Das Leistungsspektrum beinhaltet elektrische Systeme für Luft-, Land- und Marinefahrzeuge sowie Industrieanlagen. Hierzu zählen Bordnetzsysteme mit Startergeneratoren, Regel-, Schalt- und Schutzgeräten sowie Stromversorgungen und Wechselrichtern.

Darüber hinaus bietet die Firma Marinegeräte an. Entrak entwickelt, fertigt und qualifiziert Steuergeräte für Gleichstrom-Antriebe, Stromversorgungen und Netzschutzgeräte nach den besonderen Anforderungen und Vorschriften für Marinefahrzeuge. Produktbeispiele sind Marine-Anlasser, Widerstandsgeräte und Schutzgeräte.

In der Instandsetzung umfasst das Leistungsprogramm Generatoren, Spannungsregler, Trafo-Gleichrichter, Kraftstoff-Management-Systeme und Cockpit-Beleuchtungen. Hinzu kommen Scheibenwischer-Anlagen, Temperatur-Regler, Trafo-Gleichrichter und Propeller-Synchro-Anlagen.

Entrak ist nicht nur Ausrüster von Luft- und Sonderfahrzeugen sowie von Industrieanlagen. Auch ist das Unternehmen in der Lage, mit Ersatzteilen die Instandsetzung beim Nutzer beziehungsweise im eigenen Instandsetzungsbetrieb abzusichern.

Abgerundet wird das Portfolio durch Peltierkühlgeräte. Zu den kundenspezifischen Lösungen zählen Geräte zum Temperieren von Blutkonserven im Luftfahrzeug sowie Anbaugeräte zum Temperieren von Bodenprüfelektronik in der Luftfahrt.

Nachdem das Unternehmen mehr als 30 Jahre unter dem Dach des Siemens-Konzerns verortet war, wurde das Geschäft zum Mai 1999 als Entrak Energie- und Antriebstechnik ausgegründet. Somit entstand ein konzernunabhängiges, mittelständisches Unternehmen.

Seinen Sitz hat der Mittelständler Entrak im bayerischen Wendelstein, das im mittelfränkischen Landkreis Roth gelegen ist. (tl)

Chronik

2014 Insolvenz

Adresse

ENTRAK GmbH

Richtweg 33
90530 Wendelstein

Telefon: 09129-4035-0
Fax: 09129-4035-55
Web: www.entrak.de

Justin Lewing (41)
Thomas Neubauer-Waleczek (45)

Ehemalige:
Christoph Speith () - bis 05.01.2016
Ralf Miethke () - bis 29.10.2015
Jürgen Oczipka () - bis 13.02.2014
Sebastian Heinz Pohr ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1999

Handelsregister:
Amtsgericht Nürnberg HRB 31710

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Roth
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:

Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
ENTRAK GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro