Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Exceet Card Group
Zahlungsabwickler aus Heidelberg
Download Unternehmensprofil

> 100-249 Mitarbeiter

> Umsatz: 50 - 100 Mio. Euro

> 1957 Gründung

> Investoren Eigentümer

exceet Card Group AG

Kurfürsten-Anlage 59

69115 Heidelberg

Kreis: Paderborn

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 06221-65130-0

Fax: 06221-65130-10

Web: www.exceet-card-group.com

Gesellschafter

Vorndran Mannheims Capital Advisors
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Mannheim HRB 735676
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 7.595.389 Euro
Rechtsform:

UIN: DE813179198

Kontakte

Vorstand
Ulrich Reutner
Robert Wolny
Die Gruppe Exceet ist spezialisiert auf die Elektronik und Sicherheitstechnik.

Im Fokus des nordrhein-westfälischen Unternehmens mit Sitz in Paderborn stehen sowohl Smart Cards als auch Elektronikmodule. Im Portfolio enthalten sind darüber hinaus Lösungen für die Sicherheit.

Die Leistungspalette umfasst das Design und die Entwicklung sowie die Fertigung. After-Sales-Services runden die Dienstleistungen ab. Als Bereiche gibt es das ECMS-Segment mit der Produktion von elektronischen Komponenten sowie Modulen und Systemen. Das Segment IDMS erstreckt sich auf Smart-Cards mit und ohne Kontakt sowie Multifunktionskarten und Kartenlesegeräte. Im dritten Geschäftsfeld geht es um das Thema Sicherheit. Zur Verfügung steht der Aufgabenkreis Embedded Security Solutions ESS. Gesteuert und automatisiert werden die jeweils komplexen Prozesse mittels M2M-Lösungen, also der Verknüpfung zwischen den jeweiligen Maschinen per Mobilfunk.

Die Auftraggeber resultieren aus der Medizintechnik und dem Gesundheitswesen. Auch die Industrieautomatisierung oder die Avionik profitieren von den Ergebnissen sowie Finanzdienstleister oder das Transportwesen. Überdies werden die Produkte genutzt von der öffentlichen Verwaltung und dem Einzelhandel.

Es gibt flächendeckende Einzelgeschäfte in Deutschland und Österreich sowie in der Schweiz und Tschechien. Auch ist der Konzern in den Niederlanden ansässig.

Die Produktionsstätten befinden sich in Europa. Möglich sind sowohl die Herstellung in Bezug auf das Rapid Prototyping als auch die Serienfertigung.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1957 vom österreichischen Inplastor. In der Folgezeit haben mehrere Fusionen stattgefunden. 2013 fand die Firmierung von VisionCard in exceet Card Austria statt. (fi)


Suche Jobs von Exceet Card Group
Zahlungsabwickler aus Heidelberg

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Zahlungsabwickler

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.204.187.106 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog