Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Mastercard Zahlungsabwickler aus Frankfurt am Main

-

Eigentümer

1951

Gründung

250-499

Mitarbeiter

MasterCard Europe (in Deutschland ehemals Eurocard) ist einer der ganz großen Anbieter von Kreditkarten weltweit.

Die Eurocard wurde 1964 vom schwedischen Bankier Wallenberg eingeführt. 1968 beschlossen Eurocard und MasterCard eine strategische Allianz, durch die die Eurocard zum weltweit anerkannten Zahlungsmittel wurde. 2003 wurde die Eurocard zugunsten von MasterCard aufgegeben.

Mastercard hat mehr als 24,7 Millionen Akzeptanzstellen in mehr als 210 Ländern rund um den Globus.

Das Unternehmen wurde 1951 gegründet. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Barclays Bank, Visa.

Chronik

Adresse

MasterCard Europe SA
Representative Office Deutschland
Unterschweinstiege 2-14
60549 Frankfurt am Main

Telefon: 069-971210-0
Fax: 069-971210-10
Web: www.mastercard.com

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 4.000 weltweit
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1951

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN:
Kreis: Frankfurt am Main
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
MasterCard Worldwide (us)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
MasterCard Europe SA
Representative Office Deutschland

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro