Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Exor Hersteller von Elektrotechnik aus Wuppertal

Privat

Eigentümer

-

Gründung

160

Mitarbeiter

Exor ist ein Unternehmen, dessen Schwerpunkt in der Entwicklung kundenspezifischer Elektronik liegt. Von der Gründung der Firma vor mehr als 30 Jahren hat sie sich zu einem der führenden Hersteller von Produkten für die Industrieautomation entwickelt.

Die Produktpalette umfasst Bediengeräte, Zubehör für Gebäudetechnik und Industrie PCs. Hinzu kommen Produkte zur Fernwartung wie etwa Servicerouter und ein breites Spektrum an Software.

Exor bietet seinen Kunden mehr als 200 Kommunikationstreiber, inklusive aller gängigen Feldbus-Systeme, sowie industrielle Ethernet Protokolle. Optional erhältlich sind SPS Module, lokale oder externe E/A-Module. Die Produkte verfügen über ein umfangreiches Leistungsspektrum einschließlich Dual-Protokoll-Kommunikation, Ethernet Anbindung, OPC Server, Protokoll Bridging, Webserver und Windows CE.

Die Produkte von Exor kommen nicht nur in der Gebäudeautomation, sondern auch in der Industrie- und Marineautomation zum Einsatz.

Der Hauptsitz der Firma liegt im nordrhein-westfälischen Wuppertal. Exor ist in mehr als 30 Ländern vertreten, so zum Beispiel in der Schweiz, in den USA, in Italien sowie in Indien. (tl)

Chronik

Adresse

Exor Deutschland GmbH

Spitzenstr. 30
42389 Wuppertal

Telefon: 0202-27911-0
Fax: 0202-27911-44
Web: www.exor.de

Sebastian Kurzawa (41)
Giuseppe Pace (45)
Olaf Prein (54)

Ehemalige:
Gianpaolo Spiritelli () - bis 06.07.2016
Christoph Müller () - bis 17.03.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 160 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Wuppertal HRB 8791

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 800.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811920810
Kreis: Wuppertal
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:

Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Exor Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro