Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

1. FC Kaiserslautern Fußballvereine aus Kaiserslautern

Verein/VVaG

Eigentümer

1900

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Der 1. FC Kaiserslautern ist ein deutscher Sportverein aus dem Bundesland Rheinland Pfalz, dessen Fußball-Mannschaft in der Saison 2015/2016 in der 2. Fußball Bundesliga gespielt hat. Umgangssprachlich werden die Spieler des Vereins häufig als Rote Teufel bezeichnet.

Ins Leben gerufen wurde der Verein im Jahr 1900. Im Jahr 1946 wurde der Verein wiederbegründet. Seine erfolgreichste Zeit hatte der 1. FC Kaiserslautern in den 1950er und in den 1990er Jahren.

Zu den größten Erfolgen des 1. FC Kaiserslautern zählt der erste Meistertitel im Jahr 1951. Bis heute wurde der Verein viermal Deutscher Fußball-Meister, zuletzt im Jahr 1998 als der Verein in die 1. Fußball Bundesliga aufgestiegen ist - ein bislang einmaliger Erfolg in der Bundesligageschichte.

Zweimal konnte der Verein den Deutschen Pokalsieg holen. Der 1. FC Kaiserslautern ist Gründungsmitglied der Bundesliga. Der Verein spielte von 1963 bis 1996 durchgängig in der ersten Liga. Im Jahr 2014 zählte der Verein 19.500 Mitglieder.

Seine Heimspiele trägt der 1. FC Kaiserslautern im Fritz-Walter-Stadion aus, das knapp 50 000 Zuschauern Platz bietet. Das Stadion besteht aus mehr als 34.000 Sitzplätzen und mehr als 15.000 Stehplätzen. Sämtliche Steh- und Sitzplätze sind überdacht.

1920 wurde der Sportplatz am Betzenberg eröffnet und seitdem mehrfach renoviert, umgebaut und erweitert. 1985 wurde das bisherige Betzenbergstadion in Fritz-Walter-Stadion umbenannt. Während der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2006 in Deutschland wurden mehrere Partien im Fritz-Walter-Stadion ausgetragen.

Zu den bekanntesten Spielern des 1. FC Kaiserslautern gehören Fritz Walter, der 248 Spiele für den Verein bestritt und dabei 144 Tore schoss, sowie Werner Melzer und Axel Roos. Bester Torschütze ist Ottmar Walter, der von 1941 bis 1959 für den Verein aktiv war. (tl)

Chronik

1963 Gründungsmitglied der Bundesliga

Adresse

1. FC Kaiserslautern e.V.

Fritz-Walter-Str. 1
67663 Kaiserslautern

Telefon: 0631-3188-0
Fax: 0631-3188-290
Web: www.fck.de

Stefan Kuntz ()
Fritz Grünewalt ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1900

Handelsregister:
Amtsgericht Kaiserslautern VR 1252

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE148649963
Kreis: Kaiserslautern (Stadt)
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Gesellschafter:
FC Kaiserslautern (de)
Typ: Vereine
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
1. FC Kaiserslautern e.V.

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro