Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Federseeklinik Reha-Kliniken aus Bad Buchau

Kommunal

Eigentümer

1951

Gründung

360

Mitarbeiter

Die Federseeklinik ist eine Rehabilitationsklinik. Sie verfügt insgesamt über rund 400 Betten und ist komplett behindertengerecht und barrierefrei konzipiert. Die Klinik kooperiert eng mit der Rehabilitationsklinik Schloss Bad Buchau.

Die Behandlungsgebiete sind Rheumatologie, Orthopädie, Innere Medizin und Onkologie. Rheumatologische Patienten können zudem auch akut behandelt werden.

Die Reha-Klinik wurde 1951 als Moor-Heilbad Buchau gegründet. Träger der Klinik sind die Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg und die Stadt Bad Buchau. (ml)

Chronik

Adresse

Moor-Heilbad Buchau am Federsee gGmbH

Am Kurpark 1
88422 Bad Buchau

Telefon: 07582-800-0
Fax: 07582-800-1666
Web: www.federseeklinik.de

Walter Hummler (51)

Ehemalige:
Reha-Klinik Schloss Bad Buchau, 88422 Bad Buchau
 07582-807-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 360 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 2
Gegründet: 1951

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRB 650002

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 634.002 Euro
Rechtsform:
UIN: DE146545330
Kreis: Biberach
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
DRV Baden-Württemberg (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Moor-Heilbad Buchau am Federsee gGmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro