Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Fleischerei Feinkost Köhler Metzgereien aus Hofgeismar

Privat

Eigentümer

1846

Gründung

70

Mitarbeiter

Fleischerei und Feinkost Köhler verkauft seine Produkte in mehreren Filialen in Hessen.

Köhlers Angebotssortiment beinhaltet zusätzlich zu den Fleischprodukten auch 178 Wurst- und Schinkensorten. In den Monaten Oktober bis März bildet die handgefertigte Herstellung der bekannten Ahle Worscht den Hauptanteil in der Produktion. Die Fleischerei präsentiert seinen Kunden in einer separaten Feinkostabteilung Schlemmereien wie italienische Spezialitäten, eingelegte Pilze und Schokotrüffel. Eine besondere Aufmerksamkeit widmet Köhler den täglich frisch gekochten Mittagsmenus und den Grillspeisen.

Das Leistungsangebot von Kohler beinhaltet:
  • Kesselwurst
  • Schinkenspezialitäten
  • Brühwurstvariationen
  • Nuss-Schinken
  • Haxen
  • Schweineschmalz
  • Fleisch- und Wurstkonserven

Das Stammhaus mit verschiedenen Produktionsräumen und eine Filiale befinden sich im nordhessischen Hofgeismar. Weitere Filialen sind in Bad Karlshafen, Hombressen und Immenhausen. Davon befinden sich zwei in den Räumen der Rewe-Handelskette.

Kunden aus Deutschland können nun ihre Bestellung auch über Köhlers Onlineshop aufgeben.

1846 legte der Landwirt, Gastwirt und Metzgermeister Wilhelm Künne in einem Gasthof im nordhessischen Großgeismar den Grundstein für die heutige Fleischerei Köhler. In dem Werdegang des Unternehmens sind zahlreiche historische Ereignisse zu verzeichnen. Während dem Ersten Weltkrieg wurde das in Hofgeismar stationierte 5. Dragonerregiment von der Metzgerei bewirtet. Inzwischen führen Uwe und Gita Köhler das traditionsreiche Familienunternehmen seit 1984 in fünfter Generation weiter. (tb)

Chronik

1846 Gegründet von Wilhelm Künne

Adresse

Fleischerei-Feinkost Köhler
Inh. Uwe Köhler
Bahnhofstr. 2-4
34369 Hofgeismar

Telefon: 05671-2224
Fax: 05671-4854
Web: www.feinkost-koehler.de

Uwe Köhler ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 70 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 7
Gegründet: 1846

Handelsregister:
Amtsgericht Kassel HRA 12159

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Kassel (Kreis)
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Köhler Hofgeismar Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Fleischerei-Feinkost Köhler
Inh. Uwe Köhler

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro