Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Vereinigte Filzfabriken Stoffhersteller aus Giengen an der Brenz

Privat

Eigentümer

-

Gründung

186

Mitarbeiter

Die Vereinigte Filzfabriken AG gehört zu den größten Herstellern technischer Filze.

Das Produktprogramm umfasst:
  • Technische Filze in geometrischen Formen (Scheiben, Tafeln, Zylinder, usw.)
  • Wollfilze für die technische Konfektion
  • Technische Nadelfilze u. a. für die Filtration oder Oberflächenbearbeitung
  • Montagegerechte Filzteile aus mehreren Komponenten (Filz, Folie, Schaum, Kork, usw.)
  • Spezialfilze für den Musikinstrumentenbau
  • Filzschläuche für die Kanalsanierung (lineTEC)
  • Verkaufssortimente für Waffenpflege, Poliertechnik, Bastelbedarf
  • Schutzbacken aus Wollfilz für Schraubstöcke
  • ()

Chronik

Weitere Links

Adresse

Vereinigte Filzfabriken AG

Giengener Weg 66
89537 Giengen an der Brenz

Telefon: 07322-144-0
Fax: 07322-144-246
Web: www.vfg.de

Karl-Ulrich Hömann (60)

Ehemalige:
Dr. Rolf Schildknecht () - bis 04.07.2016
Bernd Dietrich ()
Bernd Ledl ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 186 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRB 660001

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.638.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Heidenheim
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Schäfer Giengen Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Vereinigte Filzfabriken AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro