Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Flaig Kreativer Innenausbau
Möbelindustrie aus Hardt
Download Unternehmensprofil

> 78 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1907 Gründung

> Familie Eigentümer

Schreinerei Flaig GmbH

St. Georgener Str. 1-7

78739 Hardt

Kreis: Rottweil

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07422-28011-0

Fax: 07422-28011-50

Web: www.flaig-schreinerei.de

Gesellschafter

Flaig Schreiner Familie
Typ: Familie
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRB 480359
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.076 Euro
Rechtsform:

UIN: DE142821717

Kontakte

Geschäftsführer
Hubert Flaig
Die Schreinerei Flaig ist spezialisiert auf kreative Raumgestaltungen.

Im Fokus des baden-württembergischen Familienunternehmens mit Sitz in Hardt stehen kreative Innenausbauten. Ergänzt wird das Programm von der Serienfertigung. Das Leistungsspektrum erstreckt sich von Decken über Wände bis zu Fußböden. Wert gelegt wird bei den Entwicklungen insbesondere auf die Haptik. Weitere Kernkompetenzen sind die Farbkombination und Akustik sowie die Kombination mit Polstern und Vorhängen. Betont wird zudem die Fähigkeit, bei den Kunden herauszuhören, welche Stile bevorzugt werden.

Im Bereich Privatkunden resultieren die Planungen auf dem Beratungstermin. Entwickelt werden sowohl Küchen- und Badmöbel als auch Produkte fürs Schlafzimmer. Ergänzt wird das Portfolio von Türen. Realisiert werden Lösungen in hochwertiger Handwerksqualität. Zum Spektrum gehören die Kostenkalkulation sowie die Budgetsicherung.
Bei Objektkunden erfolgen Aufträge für Arztpraxen und Sterilisationsräume sowie Konferenzbereiche oder auch Cafeterias inklusive Restaurants. Speziell bei Firmen erfolgte eine Abstimmung gemäß dem kundenspezifischen Markenauftritt. Für Krankenhäuser liegt der Schwerpunkt auf Möbeln, die funktionell und robust sowie auch pflegeleicht sind.
Für Serienkunden werden auch größere Kapazitäten termingerecht abgewickelt. Abgerundet wird das Angebot von Lohnleistungen wie das Zuschneiden oder die Fertigung von Möbelteilen.

Im Einsatz ist das CAD/CAM-System der Marke Imos.

Als Referenz ist der Umbau des Harmonika Museums am Standort Trossingen 2016 aufgelistet.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1907 von Karl Flaig Senior. 2015 wurde ein zweites Werk eingeweiht. (fi)


Suche Jobs von Flaig Kreativer Innenausbau
Möbelindustrie aus Hardt

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Möbelindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.232.51.69 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog