Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Frankia
Wohnmobile & Caravan aus Marktschorgast
Download Unternehmensprofil

> 178 Mitarbeiter

> Umsatz: 53 Mio. Euro (2018)

> - Gründung

> Sonstige Eigentümer

Frankia-GP GmbH

Bernecker Str. 12

95509 Marktschorgast

Kreis: Kulmbach

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 09227-738-0

Fax: 09227-738-33

Web: www.frankia.com

Gesellschafter

Groupe Pilote (Frankreich)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Bayreuth HRB 389
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 6.500.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE132361377

Kontakte

Geschäftsführer
Patrick Michel Marie Guilloux
Frankia ist eine Firma, die ihr Hauptaugenmerk auf die Herstellung von Reise- und Wohnmobilen richtet. Dabei von großer Bedeutung ist die Doppelbodentechnik, mit der sich das Unternehmen in der Branche einen Namen gemacht. Insbesondere spielen die Modelle Platin, M-Line, F-Line und Selection eine große Rolle bei Frankia.

Großen Wert legt das Unternehmen auf seine Verkleidungen aus glasfaserverstärktem Kunststoff an Wand, Decke und Boden sowie auf die daran anschließende Styrofoamverkleidung. Zudem bietet Frankia eine velourskaschierte Aluminiumplatte als Innenverkleidung. Angesichts des holzfreien Aufbaus kann das Unternehmen seinen Kunden eine zehnjährige Dichtigkeitsgarantie geben.

Ferner sind die Wohnmobile mit einem Frischwasser-System ausgestattet. Es gibt zwei getrennte Wassersysteme, mit dessen Hilfe Trinkwasser und Gebrauchswasser voneinander unterschieden werden kann. Die Modelle verfügen über einen 150 Liter-Wassertank und über einen optionalen 80 Liter fassenden Fäkalientank. Je nach Bedarf kann die Toilettenkassette durch Umpumpen in den Fäkalientank geleert werden.

In puncto Innenausstattung bietet der Mittelständler den Campern hochwertige Polsterausführungen, Gardinen und Holzausführungen mit Oberflächenveredelungen.

Das Unternehmen verfügt über eine hauseigene Näherei, die sich nicht nur um den Möbelkomponentenbau, sondern ebenso um den Wohnmobilaufbau kümmert. Seit 2010 verfügt der Betrieb über eine zwölf Meter lange und 66 Tonnen schwere Durchlaufpresse zur Herstellung von Sandwichelementen für die Seitenwandfertigung.

Im Jahr 2015 fiel der Startschuss für die Selection-Baureihe. Das Unternehmen begann mit der Leichtbau-Konstruktion. Dabei heraus kam die 3,5 Tonnen-Klasse und die Selection-Baureihe.

Ansässig ist das Unternehmen im bayerischen Marktschorgast, das im Landkreis Kulmbach gelegen ist. (tl)


Suche Jobs von Frankia
Wohnmobile & Caravan aus Marktschorgast

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Wohnmobile & Caravan

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.234.143.26 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog