Altmühltaler Abenteuerpark
aus Beilngries

> 36 in Deutschland Mitarbeiter

> Umsatzklasse Bis 10 Mio. Euro

> Gegründet 2005

> Eigentümer

Keidel/Rose
Typ: Partner
Inhabergeführt
Holding:
wer-zu-wem-Ranking
Platz 86.634 von 140.000

J. B. Prinstner GmbH & Co KG

Bräuhausstr. 34-36
92339 Beilngries

Kreis: Eichstätt
Bundesland: Bayern
Telefon: 08461-602990
Web: www.altmuehltaler-abenteuerpark.de

Amtsgericht Ingolstadt HRA 324
Amtsgericht Ingolstadt HRB 2268
Genossenschaftsregister:
Rechtsform:
UIN: DE131774707

Der Altmühltaler Abenteuerpark wird von der Firma J.B. Prinstner betrieben.

Ermöglicht werden in der Freizeitanlage aus Oberbayern mit Sitz in Beilngries vielfältige Klettermöglichkeiten. Verfügbar ist im naturnahen Wald als ehemaligen Schlosspark ein Waldhochseilgarten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Es gibt sieben Parcours inklusive des Flyingfox Parcours mit einer Strecke von 600 Metern. Zugeschnitten ist das Angebot auf einzelne Teilnehmer sowie Gruppen und Familien. Betont wird das Sicherungssystem namens Coudou Pro. Angeschlossen ist ein Walderlebnispfad mit einem freien Eintritt. Klettern dürfen Kinder ab sechs Jahre. Angeschlossen ist eine Akademie. Hier werden Kurse für Führungskräfte oder auch Gesundheitsprogramme durchgeführt. Die Leistungen erstrecken sich vom Coaching über die Transaktionsanalyse bis zum Erfahrungslernen und der Wissensvermittlung.

Das Klettern ist von Baum zu Baum möglich. Das Angebot bietet Möglichkeiten für Anfänger und Profis. Beim Start-Parcours gibt es sieben Aufgaben mit leichten Schwierigkeitsgraden. Erste Nervenkitzel ermöglicht 'Die Röhre'. Für alle, die ein sicheres Körpergefühl haben, stehen acht kniffligere Aufgaben zur Wahl. Außerdem gibt es den Piratensprung. Dafür muss eine Plattform erklimmt und sich anschließend in die Tiefe gestürzt werden. Dies ist ab zwölf Jahre möglich. Zudem gibt es für geübte Teilnehmer auch Highlights wie 'der Käfig'. Spektakulär ist der Seilbahn-Parcours. Für Profis stehen elf schwere Aufgaben bereit, wobei die Triangle als besondere Herausforderung zählt.

2005 entstand die Kooperation des Abenteuerparks gemeinsam mit Firma 'Flow of Spirits'. Die offizielle Gründung erfolgte 2014. (fi)






Weitere Firmen dieser Gruppe (Keidel/Rose)

Geschäftsführer
Wilhelm Rose
Friederike Keidel


Eintrag ändern  |   Kostenloses Firmenprofil als PDF  |   Mehr Adressen von Freizeitparks & Attraktionen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.239.91.5 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog