Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Fridericus
aus Potsdam
Download Unternehmensprofil

> 700 Mitarbeiter

> Umsatz: 13 Mio. Euro (2018)

> 2006 Gründung

Fridericus Servicegesellschaft

der Preußischen Schlösser und Gärten mbH

Gregor-Mendel-Str. 25

14469 Potsdam

Kreis: Potsdam

Region:

Bundesland: Brandenburg

Telefon: 0331-581846-0

Fax: 0331-581846-11

Web: fridericus.de

Gesellschafter

Stiftung Preußische Schlösser
Typ: Stiftungen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Potsdam HRB 19214
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN:

Kontakte

Geschäftsführer
Victor Matthesius
Die Firma Fridericus agiert als Servicegesellschaft für Preußische Schlösser.

Im Mittelpunkt des brandenburgischen Dienstleisters mit Sitz in Potsdam stehen Dienstleistungen rund um Sicherheitsdienste und den Besucherservice sowie die Gebäudereinigung. Darüber hinaus bilden die stiftungseigenen Parkplätze ein Geschäftsfeld. Schwerpunktmäßig werden die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg SPSG betreut. Außerdem können die Dienste auch von kleineren Museen sowie Institutionen in Anspruch genommen werden.

Der Sicherheitsdienst bildet die Kernkompetenz. Ständig besetzt werden Sicherheitszentralen und Pforten. Ferner gehört die Überwachung von Gefahrenmeldeanlagen zu den Services. Die Bestreifung geschieht mit Personenkraftwagen innerhalb der Parks. Zudem gehört die Bewirtschaftung der stiftungseigenen Parkplätze zum Aufgabenkreis.

Rund um den Besucherservice werden Schlossführer sowie Kassenkräfte bereitgestellt. Vervollständigt wird das Aufgabenfeld durch die Betreuung der Besucher in den Parks. Realisiert wird zudem die Unterhaltsreinigung. Gesäubert werden WCs und Besucherzentren sowie Werkstätten inklusive der Nebenräume.

Es handelt sich um die Tochtergesellschaft der SPSG. Darüber hinaus besteht ein Managementvertrag mit der Firma Dussmann Beteiligungs- und Managementgesellschaft für das operative Know-how. Zuvor waren die Services an Privatunternehmen vergeben worden. Um den Aufwand zu verbessern werden sämtliche Dienstleistungen jetzt selbst erbracht.

Als Referenzen sind die Berliner Villa Liebermann und das Potsdamer Seminars-Seehotel aufgelistet.

Etabliert wurde die Servicegesellschaft im Jahre 2006. Erweitert wurde das Geschäftsfeld 2014 durch die Reinigung der Kunstgüter in den Schlössern Brandenburgs mittels Restauratorinnen. Auch wurde 2015 die Parkplatzbewirtschaftung etabliert. (fi)


Suche Jobs von Fridericus
aus Potsdam

Chronik

2006 Unternehmensgründung

Branchenzuordnung

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stiftung Preußische Schlösser)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.236.156.32 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog