Frischpack
aus Mailling b. Schönau
Download Unternehmensprofil

> 316 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro

> 1972 Gründung

Frischpack GmbH

Mailling 11

83104 Mailling b. Schönau

Kreis: Rosenheim (Kreis)

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 08065-189-0

Fax: 08065-189-89

Web: www.frischpack.de

Gesellschafter

Hain Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Traunstein HRB 19182
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 7.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE127913213

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 4.894 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Horst Luchtefeld
Stefan-Theodor Welter
Dieter Baur - früher bei Dalli-Werke
Frischpack ist ein Abpackspezialist für Käse. Das Unternehmen packt verschiedene Käsesorten, insbesondere Hart- und Schnittkäse in allen Variationen unter Eigen- und Handelsmarken ab.

Gesellschafter sind je zur Hälfte die Alpma Hain GmbH & Co. KG mit dem Sitz in Rott und die H-W-K Besitzgesellschaft mbH & Co. KG mit dem Sitz in Lehen. ()


Suche Jobs von Frischpack
aus Mailling b. Schönau

Chronik

1972 Gegründet durch die Familie Hain
1993 Neubau am jetzigen Standort in Mailling bei Schönau

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Molkereien & Käsereien

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.236.232.99 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog