Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Funke Wärmeaustauscher
aus Gronau (Leine)
Download Unternehmensprofil

> 258 Mitarbeiter

> Umsatz: 39 Mio. Euro (2017)

> 1974 Gründung

FUNKE Wärmeaustauscher Apparatebau GmbH

Zur Deßel 1

31028 Gronau (Leine)

Kreis: Hildesheim

Region:

Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 05182-582-0

Fax: 05182-582-48

Web: www.funke.de

Gesellschafter


Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Hildesheim HRB 15080
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 256.200 Euro
Rechtsform:

UIN: DE178234018

Kontakte

Geschäftsführer
Peter Streit
Funke Wärmeaustauscher ist ein Unternehmen, das sein Augenmerk auf die Entwicklung und Fertigung von Wärmeaustauschern für industrielle Anwendungen richtet. Auf diesem Gebiet hat der Mittelständler eine führende Position auf dem internationalen Markt.

Das Portfolio umfasst unter anderem Rohrbündelwärmetauscher, Plattenwärmetauscher sowie standardisierte Industrie-Produkte. Beispielhaft hierfür sind Öl- und Luftkühler, die insbesondere im Maschinen- und Anlagenbau sowie im Baumaschinen- und Spezialfahrzeugbau zum Einsatz kommen.

Aber auch Dienstleistungen werden in dem Unternehmen großgeschrieben. Hierzu zählen allgemeine Inspektionen und Wartungen, Reparaturen und Instandsetzungen von Wärmetauschern sowie die Reinigung von Apparaten. Ferner bietet Funke Wärmeaustauscher-Schadensanalysen, Unterstützung der Wärmetauscher-Inbetriebnahmen sowie Anwender- und Maintenance-Schulungen beim Kunden.

Abgerundet wird das Service-Spektrum durch die Ersatzteilversorgung und Prüfung von Plattenpaketen und Rohren zur Ermittlung von vorhandenen Rissen, Brüchen und Korrosionsangriffen.

Das Unternehmen ist im Bereich Plattenwärmetauscher in der Lage, Plattenpakete neuzubedichten, Ersatz- oder Erweiterungsplattenpakete zu liefern und zu montieren sowie technische Unterstützung bei Umbauten zu leisten.

Im Bereich Rohrbündelwärmetauscher spielt die Neuberohrung von Rohrbündeln sowie die Lieferung von Ersatzrohrbündeln eine wesentliche Rolle.

Seinen Sitz hat das Unternehmen im niedersächsischen Gronau an der Leine. Die Stadt befindet sich im Landkreis Hildesheim. Darüber hinaus ist der mittelständisch geprägte Betrieb in China, Russland, den USA, Kasachstan, der Ukraine sowie in Indien vertreten. (tl)


Suche Jobs von Funke Wärmeaustauscher
aus Gronau (Leine)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Anlagenbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.94.21.209 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog