Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

GCS Konzert- und Theatercatering Caterer aus Düsseldorf

Privat

Eigentümer

1993

Gründung

120

Mitarbeiter

GCS Konzert- und Theatercatering ist ein Gastronomie- und Cateringbetrieb mir Sitz in Düsseldorf. GCS steht für Gastronomie, Catering, Service.

Das Unternehmen offeriert Dienstleistungen wie die Planung, Organisation und Durchführung von Festivitäten für private und gewerbliche Kunden. Außerdem betreibt GCS Restaurants und Gastronomieeinrichtungen unter anderem in der Düsseldorfer Oper, in der Bar der Kunstsammlung des Landes Nordrhein Westfalen und im Düsseldorfer Hafen.

Gegründet wurde das Unternehmen von Georg Heimanns und Ramsi Eljabi 1993. Durch eine konsequent expansive Geschäftspolitik und gut organisiertes Marketing konnte sich GCS innerhalb kürzester Zeit erfolgreich am Markt etablieren. Heute organisiert der Betrieb Feiern für Gäste mit gehobenen Ansprüchen wie Galas der Landesregierung oder Empfänge mit Büffets für über 1.000 Teilnehmer. (jb)

Chronik

Adresse

GCS Konzert- und Theatercatering GmbH

Augustastr. 18
40477 Düsseldorf

Telefon: 0211-68787786

Web: www.gcs.info

Christoph Enderlein (33)

Ehemalige:
Dr. Michael W. Driesch ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1993

Handelsregister:
Amtsgericht Düsseldorf HRB 61233

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE265626551
Kreis: Düsseldorf
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Michael W. Driesch (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
GCS Konzert- und Theatercatering GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro