Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Gelderland Fleischwarenindustrie aus Emmerich am Rhein

-

Eigentümer

1967

Gründung

104

Mitarbeiter

Gelderland ist ein Hersteller von Fleisch- und Wurstwaren und Spezialist für Bauch- und Rückenspeckspezialitäten.

Das Unternehmen wurde 1967 gegründet und im Februar 2005 von Wessanen an die Balvers Gruppe verkauft. Die holländische Balvers-Gruppe ist in Deutschland unter anderem mit der Firma Vital Convenience in Mönchengladbach aktiv, die gebratene Convenience-Produkte und Bauchspeck vertreibt. ()

Chronik

2009 Übernahme durch Baho Food
2016 OSI Group kauft Baho Food

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Fleischwarenindustrie

No-Name-Produkte von Gelderland Fleischwarenindustrie aus Emmerich am Rhein

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (OSI-Gruppe)

Adresse

Gelderland Frischwaren-Gesellschaft mbH

Rotterdamer Str. 18
46446 Emmerich am Rhein

Telefon: 02822-603-0
Fax: 02822-603-89
Web: www.gelderland.de

John Balvers ()

Ehemalige:
John Balvers ()
Norbert Pooth ()

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 104 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1967

Handelsregister:
Amtsgericht Kleve HRB 2758

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.687.263 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811458392
Kreis: Kleve
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
OSI-Gruppe (us)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: