Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Gluth Systemtechnik Maschinenbauer aus Straubing

Privat

Eigentümer

1949

Gründung

130

Mitarbeiter

Gluth Systemtechnik ist eine Firma, deren Expertise in der Entwicklung und Lieferung von Maschinen und Anlagen für modulare Automation und Prüftechnik liegt. Das Produktportfolio umfasst Vorrichtungen, Handarbeitsplätze und Montageanlagen, Prüfsysteme, Rundtaktautomaten, Robotik und komplexe Fertigungssysteme.

Das Unternehmen bietet unter anderem Anlagen zum vollautomatischen Montieren, Prüfen und Einstellen von Einspritzventilen für die Benzindirekteinspritzung, Maschinen zur Montage von Scheinwerfern sowie Reinigungsanlagen für Düsenkörper und Nadeln.

Darüber hinaus sind Fertigungsanlagen für Batteriespeicher und Prüfautomaten für Prüfbolzen und Prüfstände für Benzinpumpen fester Bestandteil des Produktportfolios von Gluth Systemtechnik. Hinzu kommen Laserschweißanlagen für Benzinverteiler sowie Montageanlagen für Duschensiphons.

Zur Kundschaft von Gluth Systemtechnik zählen nicht nur Unternehmen aus der Sanitärbranche, sondern auch solche aus der Automobilzulieferindustrie.

Die Wurzeln des Unternehmens gehen zurück bis in die Nachkriegsjahre des Zweiten Weltkrieges. 1949 gründete der Maschinenbauingenieur Robert Gluth den Betrieb. Schnell konnte das Unternehmen die Firma MAG Maschinenfabrik in Geislingen und später den damals größten deutschen Sondermaschinenbauer Alfing Kessler als Kunden gewinnen.

Von 1960 an konzentrierte sich das Unternehmen auf die Fertigung von ganzen Aggregaten. 1971 kam es zur Gründung der Einzelfirma Dieter Gluth. Als sehr wichtig für das Unternehmen erwies sich in den Folgejahren die Zusammenarbeit mit der Firma Bosch. 1973 entstand ein erster Kontakt zu Bosch, als dessen Lieferant die zugesagten Termine nicht einhalten konnte.

Gluth bekam den Auftrag und fabrizierte sehr schnell eine Sonderschleifmaschine. Bosch honorierte diese Unterstützung mit dem Einstieg ins Bamberger Werk, das damals Hersteller von Zündkerzen war.

Auch war es in der Einspritztechnik als Mutterwerk für den Konzern tätig. So konnte man ausländische Werke als Kunden hinzugewinnen. Hierzu zählten Bosch Rodez in Frankreich, Bosch im US-amerikanischen Charleston und später Werke in Indien, China, Korea, Japan und Brasilien.

Angesiedelt ist der Spezialist für Maschinen und Anlagen im bayerischen Straubing. Die Stadt befindet sich in Niederbayern. (tl)

Chronik

1949 Gründung der Robert Gluth & Co.
1956 Übernahme durch Dieter Gluth

Adresse

Gluth Systemtechnik GmbH

Steinweg 66
94315 Straubing

Telefon: 09421-544-0

Web: www.gluth.de

Dieter Gluth (56)
Johannes Sigl (31)
Klaus Füchsl ()
Stefan Schnurrenberger ()

Ehemalige:
Rebecca Gluth ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 130 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1949

Handelsregister:
Amtsgericht Straubing HRB 9774

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 400.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE131452880
Kreis: Straubing
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Gluth Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Gluth Systemtechnik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro