Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Golden Leaf Hotelketten aus München

Verbundgruppe

Eigentümer

2001

Gründung

250-499

Mitarbeiter

Golden Leaf ist eine gehobene Hotelkette in Süddeutschland.

Dem Golden Leaf Verbund sind fünf Hotels in München, Stuttgart und Frankfurt angeschlossen. Die Kooperation der Hotels beinhaltet Standards in Bereichen wie Ausstattung und Service, die auch in Qualitätstests überprüft werden. Trotzdem agieren die einzelnen Hotels in den meisten anderen Belangen wie eigenständige Privathotels.

Die drei Hotels in München sind durch einen altmünchnerischen, bayrischen Stil geprägt, das Hotel in Frankfurt durch den Bauhausstil. Die beiden Stuttgarter Hotels sind modern und trotzdem gemütlich eingerichtet. Die Buchung der Hotels ist über das internationale Real Time Online Buchungssystem möglich. Der Golden Leaf Verbund ist in internationale Kooperationen wie Utell by Pegasus eingebunden. Stammgäste können dem Golden Leaf Club beitreten und dort Gratisnächte sammeln und einlösen.

In allen Golden Leaf Hotels werden Drucke von Kunstwerken verschiedener Künstler der Gegenwart ausgestellt und verkauft. Unter anderem finden sich Werke von der Künstlerin Kerstin Füllkrug aus Berlin oder dem Frankfurter Maler Kai Wujanz. Ebenfalls werden Themenausstellungen mit vielen verschiedenen Künstlern organisiert. Zu Beginn der Aktion wurden die Galerien von Organisationen wie Shop Art oder Paradox eingerichtet, mittlerweile übernimmt dies das Management der Hotels selbst.

Die Marke Golden Leaf wurde 2001 eingeführt, das Bonus Programm Golden Leaf Club kam zwei Jahre später hinzu. Das Beschwerdemanagement wurde 2004 neu organisiert, zudem stellen die Hotels seit diesem Jahr in allen Hotels Wlan zur Verfügung. Das Hotel am Stuttgarter Flughafen kommt als neuestes Hotel zur Golden Leaf Familie. (hk)

Chronik

Adresse

HoSeCo Sales and Marketing Services Ltd
Zweigniederlassung Deutschland
Knöbelstr. 36
80538 München

Telefon: 0700-45468357
Fax: 089-21105421
Web: www.golden-leaf-hotels.de

Yvonne Blattl (39)

Ehemalige:
Amanda Clarke ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 250 - 499
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 5
Gegründet: 2001

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 170179

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE253748561
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Golden Leaf Hotelkooperation (de)
Typ: Verbundgruppen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
HoSeCo Sales and Marketing Services Ltd
Zweigniederlassung Deutschland

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro