Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Kao Germany
Friseurgrosshandel aus Darmstadt
Download Unternehmensprofil

> 586 Mitarbeiter

> Umsatz: 221 Mio. Euro (2017)

> 1948 Gründung

> Konzern Eigentümer

Kao Germany GmbH

Pfungstädter Str. 98-100

64297 Darmstadt

Kreis: Darmstadt

Region:

Bundesland: Hessen

Telefon: 06151-3960-0

Web: www.kao.com

Gesellschafter

Kao (Japan)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Kao Corporation
WKN: 857031 (KAO)
ISIN: JP3205800000

Handelsregister

Amtsgericht Darmstadt HRB 5974
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE111634084

Kontakte

Geschäftsführer
Cory Couts
Michael Cramer
Hiroyuki Takahashi
Stephan Becker
Herbert Tripp - früher bei Kao Chemicals
Goldwell ist eine Haarkosmetikmarke, die unter dem Dach der KPSS / Kao Germany hergestellt und vermarktet wird.

Das Sortiment bei Goldwell orientiert sich an den gängigen Serviceabläufen in Friseursalons und hat den Schwerpunkt auf coloriertes Haar und die dafür notwendigen Produkte gelegt. Vertrieben werden die Artikel in rund dreißig Ländern mit dem besonderen Fokus auf den deutschen Markt, allerdings ausschließlich in Friseurgeschäften.

Letzteres gilt auch für KMS California, die zweite Marke, die von KPSS gefertigt wird. KMS ist auf Shampoos und Conditioner spezialisiert und stellt diese zwar im Ausland her, vertreibt sie aber auch in Deutschland, worum sich die KPSS Deutschland kümmert. Die KPSS ist der für das Friseurgeschäft zuständige Teil des international agierenden Kao Konzerns aus Japan.

Sowohl die Produktionsstätte für Goldwell als auch die deutsche Hauptniederlassung der KPSS befinden sich in Darmstadt. Das Werk gehörte bis Mitte 2009 der Firma Reichardt, die als Lohnabfüller für Goldwell tätig war.

Der Kaufmann Hans Erich Dotter gründete Goldwell 1948 und brachte ein Produkt zur Haarmodellierung auf den Markt, das ausschließlich für Friseure bestimmt war. Das bekam den Namen Goldwell, der später auch zum Firmennamen wurde. Nachdem in den späten 1970er Jahren die internationale Expansion vorangetrieben wurde, verkaufte Dotter 1989 an Kao. Die Produktion wurde ausgelagert und an Reichardt abgegeben. (sc)


Suche Jobs von Kao Germany
Friseurgrosshandel aus Darmstadt

Chronik

2009 Übernahme des Werks Darmstadt von Reichardt International

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Friseurgrosshandel

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.207.106.142 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog