Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

GBO Greiner Bio-One Anbieter von Medizintechnik aus Frickenhausen

-

Eigentümer

1868

Gründung

1800

Mitarbeiter

GBO Greiner Bio-One ist eine international agierende Firma aus der Medizintechnikbranche, die ihr Hauptaugenmerk auf die Bereiche Preanalytics, Bioscience, Diagnostics und Original Equipment Manufacturer richtet.

Preanalytics hat sich auf die Entwicklung von Entnahmesystemen für Human- und Veterinärproben spezialisiert. Diese Systeme sind in der Lage, den Ablauf der täglichen Routineaufgaben in Klinik, Labor oder Arztpraxis zu vereinfachen und sicherer zu machen.

Der Bereich Bioscience bietet Spezialprodukte, um Zellkulturen sowie Microplatten zu analysieren. Zu den Produkten gehören Kleingeräte für Labore, Mikroplatten, Röhrchen und Mehrzweckgefäße. Angewendet werden diese in Universitäten, Forschungsinstituten sowie in der diagnostischen und pharmazeutischen Industrie.

In der Sparte Diagnostics stehen die Entwicklung neuer molekularbiologischer Analysemethoden im Mittelpunkt. Zum Einsatz kommen diese Analysemethoden in der Humandiagnostik, aber auch in der Lebensmitteltechnologie. Nicht zuletzt steht das Unternehmen für kundenspezifische Designentwicklungen und Fertigungsprozesse für die Bereiche Life Science und Medizin.

Das Produktportfolio setzt sich aus Produkten für die venöse und kapillare Blutentnahme zusammen. Beispielhaft hierfür sind Röhrchenhalter und Punktionssysteme. Hinzu kommen Urinröhrchen mit spitzkonischem Röhrchenboden zur Untersuchung des Harnsediments, genauso wie Sicherheitsprodukte, Zubehör, Geräte und Speichelentnahmesysteme.

Die Anfänge des Unternehmens gehen zurück bis Jahr 1868, als die Firma Greiner ins Leben gerufen wurde. Noch im selben Jahr kam es zu ersten Aktivitäten im Korkbereich. 90 Jahre später machte sich die Firma mit den ersten Spritzgussteilen aus Kunststoff in der Branche einen Namen. 1963 kam es schließlich zur Firmengründung von Greiner Labortechnik. Ebenso im Jahr 1963 präsentierte der Mittelständler die ersten Petrischalen aus Kunststoff.

Im Jahr 1985 stand der Beginn der Entwicklung des weltweit ersten Vakuum-Blutentnahmesystems aus Kunststoff im Mittelpunkt. Prägnant für das Jahr 2001 war die Gründung der Greiner Bio-One International AG. Ein Jahr später wurde das erste DNA-Arrays eingeführt. 2003 brachte die Firma die ersten Sicherheitsprodukte auf den Markt. Beispielhaft hierfür ist das Markenprodukt Vacuette.

Highlight im Jahr 2006 war nicht nur die Markteinführung des Greiner Bio-One Speichelsammelsystems, sondern auch des Markenprodukts DNA-Arrays Papillocheck, das bei der Gebärmutterhalskrebsvorsorge eingesetzt wird.

Im Jahr 2010 kamen bruchsichere Kunststoffröhrchen für die BSG-Analyse zum Portfolio hinzu. Bislang letzter Markstein in der Firmengeschichte war die Markteinführung des Röhrchens, das bei Urinproben angewendet wird.

Deutschlandweit angesiedelt ist das Unternehmen im baden-württembergischen Frickenhausen. Die Gemeinde liegt im Landkreis Esslingen. Der Hauptsitz liegt jedoch in der österreichischen Stadt Kremsmünster.

Weitere Produktionsstätten liegen im US-amerikanischen Monroe, wo die Produktion des Bereichs Preanalytics und BioScience angesiedelt ist. Zudem ist der Mittelständler im ungarischen Mosonmagyaróvár mit einem Standort vertreten. Hinzu kommen Produktionsstätten in Brasilien, Thailand und in Rainbach in Österreich. Hier befindet sich ein Forschungszentrum. Insgesamt verfügt das Unternehmen über 23 Niederlassungen. (tl)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Anbieter von Medizintechnik

Adresse

Greiner Bio - One GmbH

Maybachstr. 2
72636 Frickenhausen

Telefon: 07022-948-0
Fax: 07022-948-514
Web: www.gbo.com

Georg Heftberger (39)

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.800 in Deutschland
Umsatz: 338 Mio. Euro (2015)
Filialen:
Gegründet: 1868

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 224604

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Esslingen
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Greiner (at)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: