Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Gruber Landtechnik Landmaschinenhersteller aus Ampfing

Privat

Eigentümer

1949

Gründung

160

Mitarbeiter

Gruber Landtechnik ist ein Unternehmen, das im Maschinenbau zu Hause ist.

Die Firma stellt Rapsschneidwerke, Maishäckslervorsätze, CornCracker, Sonnenblumenschneidwerke, Montagewagen, Pflückaggregate sowie Fronthubwerke und Siloentnahmegeräte her. Ganz aktuell kam der GPS Adapter hinzu. Zum Kundenkreis von Gruber Landtechnik zählen in erster Linie Lohnunternehmer und Landwirte.

Das Unternehmen kann mittlerweile auf eine mehr als 60-jährige Geschichte zurückblicken. Heute wird die Firma in zweiter Generation vom Sohn des 2002 verstorbenen Firmengründers, Thomas Gruber jun. weitergeführt.

Beheimatet ist das Unternehmen Gruber Landtechnik im bayerischen Ampfing. Hier liegt auch der Stammsitz. Die Gemeinde Ampfing befindet sich im oberbayerischen Landkreis Mühldorf am Inn rund 70 Kilometer östlich von München. Darüber hinaus ist das Unternehmen mit Filialen in Geisenhausen, in Marktl am Inn, in Peterskirchen, in Pleiskirchen sowie in Wallersdorf vertreten. (tl)

Chronik

Adresse

Thomas Gruber KG

Schweppermannstr. 36
84539 Ampfing

Telefon: 08636-502-0
Fax: 08636-502-31
Web: www.gruber-landtechnik.de

Thomas Gruber ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 160 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1949

Handelsregister:
Amtsgericht Traunstein HRA 1273

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE129254124
Kreis: Mühldorf a.Inn
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Gruber Ampfing Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Thomas Gruber KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro