H. Köser
Versandhändler aus Bremerhaven
Download Unternehmensprofil

> 4 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro

> 1862 Gründung

H. Köser GmbH

An der Packhalle IX

27572 Bremerhaven

Kreis: Bremerhaven

Region:

Bundesland: Bremen

Telefon: 0471-979720

Fax: 0471-979721

Web: www.koeser.com

Gesellschafter

Köser Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Bremen HRB 2144 BHV
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN: DE811201951

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 104.903 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Philippe Köser
Kai Köser
Der Delikatessen-Versandhandel Köser zählt als Pionier für Fischauktionen.

Offeriert werden vom familiengeführten Unternehmen aus Bremen mit Sitz in Bremerhaven vielfältige Spezialitäten. Das Programm erstreckt sich von Kaviar über Saucen bis zu Beilagen und Suppen. Im Laufe der Jahre wurden vom Traditionsanbieter immer wieder Produkte mit Alleinstellungsmerkmal präsentiert. Gelistet sind saisonale Erzeugnisse, die im Katalog nicht aufgeführt sind wie Bohnen-Bouquets oder Falafelbällchen inklusive Fruchtgelee-Stäbchen.

Das Spektrum umfasst sowohl Champagner als auch Prosecco.
Im Bereich Kaviar stehen Erzeugnisse aus der Aquakultur bereit, wobei die italienische Sorte bei einem halben Kilo um 1.300 Euro kostet.
Die Fischspezialitäten erstrecken sich von Lachs über Doraden bis zum Granatbarsch und Krustentieren wie Hummer.
Darüber hinaus werden Fleisch und Wild sowie Geflügel angeboten.
Abgerundet wird das Sortiment von Pralinen, Kuchen und Süßspeisen.

Gegründet wurde das Handelsgeschäft anno 1862 durch Johann Hinrich Köser in England. 1867 erfolgte die Verlagerung des Hauptsitzes nach Hamburg. Schwerpunkte bildeten Äpfel des Alten Landes, die nach England verschifft wurden. 1886 fand die erste deutsche Fischversteigerung statt. Diese Auktionen wurden 1947 durch den Hamburger Senat verstaatlicht. 1963 startete der Direktverkauf an Gastronomen und 1969 an private Haushalte. 1973 kam es zum Bezug des heutigen Standorts und der Verlagerung des Angebots auf Delikatessen. 2017 wurde mit e-commerce-Händlern aus Deutschland eine DIN-Norm in Bezug auf den temperaturgeführten Lebensmittelversand begründet. In der Leitung ist die fünfte Generation. (fi)


Suche Jobs von H. Köser
Versandhändler aus Bremerhaven

Chronik

1862 Firmengründung

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Versandhändler

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Köser Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.212.120.195 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog