Hacker AG
Lagerausstatter aus Stuttgart
Download Unternehmensprofil

> 180 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1982 Gründung

Hacker AG

Kruppstr. 46

70469 Stuttgart

Kreis: Stuttgart

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 0711-896663-0

Fax: 0711-896663-33

Web: www.hacker-ag.de

Gesellschafter

Hacker Stuttgart Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRB 21744
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE147842812

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 17.108 von 120.000

Kontakte

Vorstand
Alexander Hacker
Die Firma Hacker ist ein Experte für Tore.

Im Mittelpunkt des baden-württembergischen Unternehmens mit Sitz in Stuttgart stehen Komplettlösungen rund um Garagen und Torsysteme. Zu den Schwerpunkten zählen die unterschiedlichen Antriebe. Ergänzt wird das Produktprogramm von Services wie die Wartung und Erneuerungsarbeiten oder die Instandsetzung der jeweiligen Anlage. Möglich ist der Abschluss von Serviceverträgen. Zugeschnitten sind die Produkte sowohl auf Industriekunden als auch Privatleute. Im hauseigenen Seminarhaus namens TorCenter finden Schulungen für Service-Techniker wie 'Aktuelle Normen' statt.

Unterteilt ist das Programm in drei Bereiche.
Rund um Bauen und Wohnen werden als Garagentore sowohl Sektionaltore und Kipptore als auch flächenbündige Tore angeboten. Es gibt vielfältige Alternativen.

Rund um die Arealabsicherung stehen spezielle Tore sowie Drehkreuze zur Personenvereinzelung und Schrankensysteme zur Verfügung. Ergänzt wird das Angebot von Zaunanlagen sowie Poller und Kettenabsenker.

An Industrietoren gibt es Sektionaltore aus Stahl sowie Aluminium. Außerdem werden Rolltore und Falttore offeriert.

Als Referenzen sind Kunden wie Aldi Süd in Heilbronn und die Asklepios-Klinik in Lindau sowie die Autostadt Wolfsburg aufgelistet.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1982 von Horst Hacker für ferngesteuerte Torantriebe. Ab 1990 wurde das Programm an Eigenfertigungen ausgebaut. 2001 erfolgte der Gang an die Börse. 2004 übernahm die zweite Generation die Leitung. 2010 erfolgte die Ausgliederung der Brandschutzsparte in die Gesellschaft Brandschutz- und Sicherheitssysteme unter dem Dach von Hacker. (fi)


Suche Jobs von Hacker AG
Lagerausstatter aus Stuttgart

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Lagerausstatter

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.207.132.116 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog