Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Halter Norm+Technik Komponentenhersteller aus Achstetten

Privat

Eigentümer

1938

Gründung

200

Mitarbeiter

Die Firma Erwin Halder stellt verschiedene Werkzeuge und Komponenten her und ist in der Auftragsfertigung beschäftigt.

Seine Arbeitsfelder hat das Unternehmen in fünf Schwerpunktbereiche eingeteilt. Diese sind:
  • Werkstückspannung
  • Normalien
  • Schonhämmer
  • Luftfahrtprodukte und
  • Auftragsfertigung

In den ersten Bereich fallen Nutsysteme, Lochsysteme, Kombiteile, Mehrfachspannsysteme, Basiselemente, Nullpunktspannsysteme, Normalien und Werkstückgebundene Vorrichtungen. Zum zweiten Feld gehören Maschinen- und Vorrichtungsteile, Spann-, Basis- und Maschinenelemente, Bedienteile und federnde Druckstücke.

Für die Luftfahrt werden Flight-Pins, also Kugelsperrbolzen, Ball Lock Pins und Quick Release Pins nach Luftfahrtnorm hergestellt. Haupttätigkeiten in der Auftragsfertigung sind Fräsen, Flachschleifen sowie Wasserstrahl- und Laserstrahlschneiden inklusive mechanischer Nachbearbeitung, Oberflächenstrahlen und Pulverbeschichten.

Ansässig ist Halder in Achstetten im Osten von Baden-Württemberg. Dazu kommen Tochter- und Vertriebsgesellschaften in der Schweiz, in Slowenien, Südkorea und in den USA. Der Vertrieb in der Bundesrepublik läuft über ein großes Netz von Außendienstbüros und Partnerbetrieben. International werden ebenfalls - etwas weniger engmaschig geknüpft - Verkaufs- und Servicenetze mit Partnerfirmen in mehr als vierzig Ländern unterhalten.

Erwin Halder entwickelte den Simplex Schonhammer, den er sich patentieren ließ und daraufhin 1938 seine eigene Firma gründete. 1948 begann die Produktion von Schnitt-, Stanz- und Ziehwerkzeugen sowie von Normalien. Seit 2000 wird das Unternehmen in der dritten Generation von Stefan Halder geführt. (sc)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Komponentenhersteller

Adresse

Erwin Halder KG

Erwin-Halder-Str. 5-9
88480 Achstetten

Telefon: 07392-7009-0
Fax: 07392-7009-160
Web: www.halder.de

Stefan Halder ()

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 200 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1938

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRA 640431

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE144898777
Kreis: Biberach
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Halder Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: