Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hammelmann Pumpenhersteller aus Oelde

-

Eigentümer

1949

Gründung

280

Mitarbeiter

Hammelmann ist ein mittelständisches Unternehmen, das sich auf Leistungen rund um die Hochdrucktechnik konzentriert. Auf diesem Gebiet ist Hammelmann einer der führenden Anbieter. Die Firma ist ein Unternehmen der Interpump Gruppe, die ihren Sitz in Italien hat.

Das Produktportfolio umfasst Hochdruckpumpen, Prozesspumpen und Anwendungstechnik. Der Exportanteil bei Hammelmann beträgt zwischen 60 und 70 Prozent.

Die Geburtsstunde des Unternehmens schlug in den Nachkriegsjahren. Paul Hammelmann gründete im Jahr 1949 die Firma. 1955 fällte er als Basis für die heutigen Geschäfte schließlich die Entscheidung, Hochdruckpumpen und Reinigungssysteme zu bauen. Hammelmann kam auf dem Gebiet der Hydrodynamik zu zahlreichen bahnbrechenden Erfindungen. Bis heute hat die Firma mehr als 300 in- und ausländische Patente angemeldet.

Dienten vor Jahrzehnten Gerätehauben dazu, das Hochdruck-Aggregat lediglich abzudecken, konzentriert sich die Firma heutzutage auf den Schall- und Emissionsschutz. Hierfür bietet Hammelmann individuelle Komponenten wie Rußpartikelfilter oder auch elektronische Kontroll- und Steuermöglichkeiten.

1969 entwickelte Hammelmann mit dem Dockmaster ein halbautomatisches Gerät zum Reinigen von Schiffen. Heute setzt nicht nur die Werftindustrie die Geräte ein. Sie werden auch zum selektiven Abtragen von Betonflächen im Straßenbau angewandt.

Zum Einsatz kommen die Produkte der Firma Hammelmann unter anderem in der Aluminiumindustrie, in der Automobil-Industrie, im Bergbau sowie in der Elektro-Elektronik-Industrie. Darüber hinaus nutzen die Luft- und Raumfahrt, Maler und Stuckateure, das Transportwesen sowie die Offshore-Industrie die Erzeugnisse von Hammelmann.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich im nordrhein-westfälischen Oelde. Die Stadt liegt im münsterländischen Kreis Warendorf. Weitere Tochtergesellschaften befinden sich in den Ländern Australien, Brasilien, China, Spanien sowie in den USA. Weltweit kann die Firma mehr als 40 Vertretungen vorweisen. (tl)

Chronik

1949 Gegründet von Paul Hammelmann

Adresse

Hammelmann Maschinenfabrik GmbH

Carl-Zeiss-Str. 6-8
59302 Oelde

Telefon: 02522-76-0
Fax: 02522-76-444
Web: www.hammelmann.de

Burkhard Helmig (55)

Ehemalige:
Wolfgang Leifeld () - bis 29.01.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 280 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1949

Handelsregister:
Amtsgericht Münster HRB 10247

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE246951655
Kreis: Warendorf
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Interpump Group (it)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Hammelmann Maschinenfabrik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro