Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

H.C. Starck Chemieunternehmen aus Goslar

Investor

Eigentümer

1920

Gründung

1693

Mitarbeiter

Die H.C. Starck-Gruppe produziert an 14 Produktionsstandorten in Europa, Nordamerika und Fernost metallische und keramische Pulver, Nichteisenmetalle, Vorstoffe für die Hochleistungskeramik und deren Weiterverarbeitung zu Halbzeugen und Fertigprodukten.

Das Unternehmen wurde im November 2006 für 1,2 Milliarden Euro von Bayer an die Finanzinvestoren Carlyle und Advent verkauft.

Anfang 2010 zog sich H. C. Starck aus der Katalysator-Produktion zurück. Diese wurde von der Evonik Degussa übernommen. ()

Chronik

1807 Gründung der Gebr. Borchers AG
1920 Gegründet durch Hermann C. Starck in Berlin
1925 Gründung der Tochtergesellschaft H.C. Starck, Inc. in New York
1935 Mehrheitsbeteiligung an der Gebr. Borchers AG in Goslar
1986 Übernahme durch Bayer
2001 Übernahme der Shell-Tochter TeCe Technical Ceramics in Selb
2007 Übernahme durch Carlyle und Advent

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Carlyle Group)

Adresse

H.C. Starck GmbH

Im Schleeke 78-91
38642 Goslar

Telefon: 05321-751-0
Fax: 05321-751-6192
Web: www.hcstarck.de

Dr. Matthias Schmitz (53) - vorher Linde Material Handling
Dr. Michael Reiß (45)
Dr. Engelbert Heimes (61)
Dr. Jens Knöll (45)

Ehemalige:
Dr. Andreas Meier () - bis 01.06.2016
Edmar Allitsch () - bis 14.10.2015
Dr. Axel Westerhaus ()
Dr. Heinz Heumüller ()
Dr. John van Put ()
Ludger Heuberg ()
Dr. Uwe Salzer ()
Standort Hermsdorf, 07629 Hermsdorf
 036601-922-0

Werk ENAG, 79725 Laufenburg
 07763-82-0

Werk Rhinas, 79725 Laufenburg
 

H. C. Starck Ceramics GmbH & Co. KG, 95100 Selb
 09287-807-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.693 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1920

Handelsregister:
Amtsgericht Braunschweig HRB 200743

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 10.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE252562425
Kreis: Goslar
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Carlyle Group (us)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
H.C. Starck GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro