Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hein Industrieschilder Druckereien aus Sinsheim

Privat

Eigentümer

1930

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Hein Industrieschilder stellt seit über 80 Jahren Maschinenkennzeichen und Schilder her.

Die Produktpalette reicht von Prüfplaketten für technische Geräte und Autos über Sicherheitszeichen, wie zum Beispiel Warnschilder, Verbotsschilder, Rettungsschilder oder Gefahrstoff-Kennzeichnungen über Maschinenkennzeichnungen bis hin zu Verkehrsschildern.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf individuellen Lösungen nach den Vorgaben der Kunden.

Das Unternehmen wurde 1930 in Heidelberg gegründet. (aw)

Chronik

1930 Gegründet als Gebrüder Hein
1992 Gesellschafterwechsel
1995 Insolvenz der Gebrüder Hein GmbH & Co. KG
1996 Insolvenz der Hein Engineering GmbH

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Kroschke Gruppe)

Adresse

Hein Industrieschilder GmbH

Carl-Benz-Str. 4
74889 Sinsheim

Telefon: 07261-952775
Fax: 07261-952708
Web: www.hein.eu

Frank Kaminsk ()
Dieter Amtsbüchler (48)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1930

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRB 340817

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 102.258 Euro
Rechtsform:
UIN: DE144336806
Kreis: Rhein-Neckar-Kreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Kroschke Gruppe (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Hein Industrieschilder GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro