Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Stephan Edelsteinmanufaktur
aus Frauenberg
Download Unternehmensprofil

> 200 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro

> 1932 Gründung

> Familien Eigentümer

Herbert Stephan KG

Bahnhofstr. 19

55776 Frauenberg

Kreis: Birkenfeld

Region:

Bundesland: Rheinland-Pfalz

Telefon: 06787-18-0

Fax: 06787-18-40

Web: www.stephan-net.com

Gesellschafter

Stephan Frauenberg Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Bad Kreuznach HRA 11398
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN: DE148291055

Kontakte

Geschäftsführer
Bernd Stephan
Kathrin Stephan
Die Firma Stephan ist weltweit renommiert für Edelsteinschmuck.

Im Fokus der rheinland-pfälzischen Manufaktur mit Sitz in Frauenberg stehen Edelsteine. Schwerpunkte bilden Gemme und damit geschnittene Produkte. Entsprochen wird dem Kundenwunsch nach individuellen Schmuckstücken. Realisiert werden Sonderanfertigungen in Serie. Innerhalb der Sparte handelte es sich um den Weltmarktführer.

Als Kollektionen werden Geburtssteine als Glückssteine präsentiert. Darüber hinaus umfasst das Portfolio gravierte Edelsteine mit rund tausend Designs. Abgerundet wird die Leistungsbandbreite von limitierten Meisterwerken von Edelsteinen und das Übersee-Programm 'All American Gems'.

Entwickelt werden die Maschinen zum Schleifen in eigener Regie. Auf diese Weise können individuelle Lösungen als Serie realisiert werden. Dies bildet ein Alleinstellungsmerkmal. Erreicht wird durch die Automatisation eine Qualität, die erklärtermaßen nicht durch Handarbeit erzielt werden kann. Pro Tag werden bis 10.000 Steine bearbeitet. Geschliffen werden mittels der Software insofern zwei Millionen Steine pro Jahr als Präzisionsarbeit.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1932 durch Klaus Stephan als Edelsteinschleiferei in Idar-Oberstein. Versandt wurden die Steine bis Nordamerika. Sohn Klaus etablierte 1957 eine eigene Firma am heutigen Firmensitz. Verbunden ist der Erfolg durch die Tradition der nordamerikanischen Schüler, zum Schulabschluss einen Schulring mit einem Wappen oder Symbol zu erhalten. Die entsprechenden Edelsteine stammten von der Firma Stephan. Im Laufe der Jahre wurde in die Edelsteingravur und neue Technologien investiert. 2013 kam die dritte Generation in die Leitung. (fi)


Suche Jobs von Stephan Edelsteinmanufaktur
aus Frauenberg

Chronik

Branchenzuordnung

32.12 Herstellung von Schmuck, Gold- und Silberschmiedewaren (ohne Fantasieschmuck)
wer-zu-wem Kategorie: Schmuckhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.234.255.5 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog