Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Herbold Meckesheim Maschinenbauer aus Meckesheim

Privat

Eigentümer

1995

Gründung

120

Mitarbeiter

Herbold Meckesheim ist ein Unternehmen aus der Maschinenbaubranche, das seinen Schwerpunkt auf Maschinen und Anlagen zum Kunststoffrecycling setzt. Der Mittelständler bereitet gebrauchte, vermischte und verschmutzte Kunststoffe zur Rohstoffrückgewinnung auf.

Darüber hinaus ist die Firma auf die Zerkleinerung und Feinmahlung sauberer Produktionsabfälle sowie auf den Bau von Anlagen für die Nasszerkleinerung spezialisiert. Hinzu kommen Kompetenzen im Waschen, Trennen, Trocknen und Verdichten gebrauchter, verschmutzter und vermischter Kunststoffabfälle.

Die Maschinen vermahlen saubere und sortenreine Kunststoffabfälle aus der Kunststoffverarbeitung, egal ob durch Spritzguss, Tiefziehen, Blasformen, Rotormoulding, Flachfolien- oder Blasfolienextrusion hergestellt. Darüber hinaus liefert Herbold Meckesheim Zerkleinerungslösungen für zahlreiche andere weiche bis mittelharte Stoffe.

Zur Vorzerkleinerung bietet das Unternehmen Guillotinen, Shredder und Hammermühlen. Für die Zerkleinerung stehen Schneidmühlen, Rohrmühlen, Schneidmühlen mit Rolleneinzügen, Hammermühlen, Profilschneidmühlen, Zentralschneidmühlen und Beistellmühlen zur Verfügung. Prallscheibenmühlen, Zahnscheibenmühlen und Gebläsemühlen mit langer Mahlbahn oder Siebeinlage sowie Vielmessermühlen eignen sich dagegen für die Feinmahlung.

Ebenso fest im Portfolio verankert sind Schwerkraftsichter, Siebmaschinen, Staub- und Feingutsichter. Zum Waschen, Trennen und Trocknen eignen sich unter anderem Nassshredder, Vorwascheinheiten, Störstoffabscheider, Waschtrommeln, Friktionswäscher, Mechanische Trockner und thermische Trockner.

Kippvorrichtungen, Vibrationsrinnen, Absauganlagen, Transportschnecken, Metalldedektoren, Metallseparatoren, Überbandmagnete, Magnetwalzer und Schallschutzboxen sowie zahlreiche Ersatzteile runden das Spektrum ab.

Der Hauptsitz des Spezialisten für Rundsilos und Mischbunker, dessen Kunden in Deutschland, Europa, Nordamerika, Nordafrika sowie im Nahen und Fernen Osten angesiedelt sind, liegt im baden-württembergischen Meckesheim. Die Gemeinde befindet sich in der Kurpfalz und ist Teil des Rhein-Neckar-Kreises. (tl)

Chronik

Adresse

Herbold Meckesheim GmbH

Industriestr. 33
74909 Meckesheim

Telefon: 06226-932-0
Fax: 06226-932-495
Web: www.herbold.com

Werner Herbold ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1995

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRB 341242

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811855879
Kreis: Rhein-Neckar-Kreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Herbold Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Herbold Meckesheim GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro