Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hermann Linden Maschinenbauer aus Marienheide

Privat

Eigentümer

1940

Gründung

45

Mitarbeiter

Hermann Linden ist ein Unternehmen, das sich in erster Linie auf die Herstellung von Maschinen für die verfahrenstechnischen Grundoperationen Mischen, Kneten und Rühren konzentriert.

Die Produktpalette setzt sich unter anderem aus universal doppelschaufligen Misch- und Knetmaschinen in kippbarer Ausführung, mit Bodenentleerung oder mit Austragschnecke zusammen.

Darüber hinaus bietet die Firma Planetenmischer, Planetendissolver, Butterfly-Mischer, Mischer mit gegenläufigem Schneckenband-Mischwerkzeug sowie Schaufel-Mischwerkzeug an. Sämtliche Typen stellt das Unternehmen nicht nur in Labor- und Technikums-, sondern auch in Produktionsgrößen her.

Zum Einsatz kommen die Maschinen unter anderem in der Kosmetik-, Pharmazeutik-, Kitt- und Dichtungs- sowie in der Kunststoffindustrie. Darüber hinaus greifen Unternehmen aus der Farben-, Lack- und Druckfarbenindustrie, aus der Süßwarenindustrie sowie aus der Chemischen Industrie auf die Produkte von Hermann Linden zurück.

Das Unternehmen wurde 1940 gegründet.

Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in der nordrhein-westfälischen Stadt Marienheide. Sie befindet sich im Oberbergischen Land. (tl)

Chronik

Adresse

HERMANN LINDEN
Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
Hauptstr. 123
51709 Marienheide

Telefon: 02264-45910
Fax: 02264-8715
Web: www.linden-kneter.de

Frank Hartkopf ()
Alexander Schneider ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 45 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1940

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRA 16877
Amtsgericht Köln HRB 38493

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE122546024
Kreis: Oberbergischer Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Löcher/Hartkopf (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
HERMANN LINDEN
Maschinenfabrik GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro