Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Herrenknecht Baumaschinenhersteller aus Schwanau

Privat

Eigentümer

1977

Gründung

4939

Mitarbeiter

Die Herrenknecht AG entwickelt, produziert und verkauft als einziger Anbieter weltweit die gesamte Bandbreite maschineller Tunnelvortriebsmaschinen mit Durchmessern von 0,10 m bis über 16,00 m für die unterirdische Herstellung von Verkehrstunneln sowie Ver- und Entsorgungsleitungen.

Weitere Gesellschaften:
  • Bohrtec GmbH Gesellschaft für Bohrtechnologie
  • MSD (Maschinen- und Stahlbau Dresden)
  • H + E Logistik GmbH
  • VMT GmbH
  • Bernold-Ceresola AG

Auslandsaktivitäten: Herrenknecht verfügt über ein weltweites Netz an Niederlassungen und Vertretungen.

Gegründet wurde das Unternehmen 1977 von Dr. Martin Herrenknecht. ()

Chronik

1975 Dr. Martin Herrenknecht eröffnet ein Ingenieurbüro
1977 Gegründet von Dr. Martin Herrenknecht
1991 Übernahme der Maschinen- und Stahlbau GmbH in Dresden
1996 Bau des Mixschildes für den Bau der 4. Elbtunnel-Röhre
1998 Umwandlung in eine AG

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Baumaschinenhersteller

Adresse

HERRENKNECHT AG

Schlehenweg 2
77963 Schwanau

Telefon: 07824-302-0
Fax: 07824-3403
Web: www.herrenknecht.com

Dr.-Ing. Martin Herrenknecht ()
Michael Sprang (39)
Kurt Stiefel ()
Günter Richter (57)
Ulrich Schaffhauser (53)

Ehemalige:
Gebhard Lehmann ()
Kurt Stiefel ()
Dr. Martin Herrenknecht ()
Werner Suhm ()

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Buchhaltung
Leiter Werbung
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 4.939 in Deutschland
Umsatz: 1.082 Mio. Euro (2014)
Filialen:
Gegründet: 1977

Handelsregister:
Amtsgericht Freiburg HRB 390485

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 20.000.004 Euro
Rechtsform:
UIN: DE142362596
Kreis: Ortenaukreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Herrenknecht Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: