Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Heydt-Gruppe
aus Rottenburg am Neckar
Download Unternehmensprofil

> 330 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1967 Gründung

Heydt-Verlags-GmbH

Gartenstr. 87-89

72108 Rottenburg am Neckar

Kreis: Tübingen

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07472-9868-0

Fax: 07472-9868-20

Web: www.heydt.com

Gesellschafter

Stöckl-Paul Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRB 390151
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 102.258 Euro
Rechtsform:

UIN:

Kontakte

Geschäftsführer
Alexandra Stöckl-Paul
Oliver Paul
Die Heydt Gruppe offeriert Dienstleistungen rund um das Informationsmanagement.

Kernkompetenzen des baden-württembergischen Familienunternehmens mit dem Stammsitz in Rottenburg sind sowohl Archivlösungen und Logistikkonzepte als auch Softwares und Digitalisierungen. Vervollständigt wird das Angebot von Services wie die Beratung und Indexierung sowie Rechenzentrumsleistungen oder die IT Systemmigration. Zur Verfügung gestellt werden die Produkte großen Kunden aus dem Gesundheitswesen und der Wirtschaft sowie öffentlichen Einrichtungen. Es handelt sich um einen der führenden Anbieter in Bezug auf Massenspeicherungen.

Präsentiert werden Lösungen für Aktenbestände, die papiergebunden sind. Diese werden digitalisiert. Zu den Dokumenten gehören Krankenakten oder auch klassische Archivalien sowie Zeichnungen oder Mikrofilme.
Als Softwares stehen C(act) und C(serve) sowie C(arc) und C(depot) zur Verfügung.

Die Gruppe setzt sich aus der Heydt-Verlags-Gesellschaft und den beiden Tochterfirmen Heydt Services in Deutschland und der Schweiz zusammen.
Etabliert sind insgesamt zwölf Standorte.
Realisiert wurden bis zum Geschäftsjahr 2018 rund vierhundert deutsche und dreißig schweizerische Projekte.

Gegründet wurde der Dienstleister im Jahre 1967 von Kurt Heydt unter Heydt Mikrofilm. Diese Firma wurde 1984 in die neu entstandene Heydt-Verlags-Gesellschaft integriert. Auch entstanden jetzt neue Außenstellen. 1989 erfolgte die Übernahme durch die Familie Paul. Ab 1985 wurden weitere Niederlassungen etabliert und die Firmen der Gruppe immer weiter ausgebaut. Auch kam es 1996 zur Akquisition der Software Medatec und somit heutigen Firma HYDMed. 2007 wurde die Software-Gruppe C(see) entwickelt. (fi)


Suche Jobs von Heydt-Gruppe
aus Rottenburg am Neckar

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: IT-Beratung & Systemintegration

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.234.255.5 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog