Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Hoffmann Räumtechnik
Maschinenbauer aus Pforzheim
Download Unternehmensprofil

> 106 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1938 Gründung

> Familien Eigentümer

Hoffmann Räumtechnik GmbH

Gymnasiumstr. 150

75175 Pforzheim

Kreis: Pforzheim

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07231-146-0

Fax: 07231-146-136

Web: www.hoffmann-rt.com

Gesellschafter

Klink Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Mannheim HRB 505674
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE814052153

Kontakte

Geschäftsführer
Michael Appich
Christoph Klink
Hoffmann Räumtechnik ist eine Firma, die ihr Hauptaugenmerk auf das Räumen von Turbinen- und Bremsenteilen richtet. Der Betrieb ist ein namhafter Hersteller von Räummaschinen und Räumwerkzeugen und Marktführer in seinen Kernkompetenzen.

Haupteinsatzgebiete der Räumtechnik sind die Großserien- und Massenproduktion, wo viele Teile in kürzester Zeit bei konstanter Bauteilqualität gefordert werden, aber auch die Einzelteil- beziehungsweise Kleinserienfertigung bei Forderungen nach hoher Zerspanleistung.

Zu den Kunden von Hoffmann Räumtechnik zählen alle namhaften Unternehmen der Automobil- und Zulieferindustrie. Hinzu kommen weltweite Hersteller von Turbinenteilen für Flugtriebwerke und stationäre Gasturbinen.

Die Wurzeln des Unternehmens gehen zurück bis in die späten 1930er Jahre. 1938 gründete Kurt Hoffmann die Firma. Von Beginn konzentrierte man sich auf die Fertigung von Räumwerkzeugen. Zu Beginn der 1950er Jahre weitete man das Programm auf Räummaschinen aus. 1956 kam es zur Lieferung der ersten Räumtransferstraße für Schaltstangen an Opel. Damit schaffte man den Durchbruch zum Sondermaschinenbau.

1979 lieferte Hoffmann Räumtechnik Kettenräummaschinen und Schärfmaschinen zum Räumen von Rippenplatten in Russland aus. Sechs Jahre später fertigte das Unternehmen die erste NC-gesteuerte Waagerecht-Außenräummaschine zum Räumen von Turbinen- und Verdichterscheiben.

Ende der 1990er Jahre erweiterte die Firma das Produktionsprogramm für den Bereich Innenräumen um Hubtisch-Räummaschinen mit hydraulischem Antrieb. Noch im selben Jahr konstruierte, produzierte und lieferte die Firma die weltweit größte Senkrecht-Außenräummaschine für Turbinen und Verdichterscheiben.

2004 kam es zur Übernahme durch die Firmen Arthur Klink und Karl Klink. Zudem wurden neue Unternehmen wie Lapointe und Hoffmann Räumtechnik ins Leben gerufen. Hinzu kamen Kompetenzzentren für das Räumen von Turbinenteilen in der Turbinenindustrie sowie für das Bremsenteilen in der Automobilindustrie.

Der Stammsitz von Hoffmann Räumtechnik befindet sich im baden-württembergischen Pforzheim. (tl)


Suche Jobs von Hoffmann Räumtechnik
Maschinenbauer aus Pforzheim

Chronik

Branchenzuordnung

28.49 Herstellung von sonstigen Werkzeugmaschinen
wer-zu-wem Kategorie: Maschinenbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.137.159 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog