Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hoffmann Propeller Komponentenhersteller aus Rosenheim

Privat

Eigentümer

1955

Gründung

65

Mitarbeiter

Hoffmann ist ein im Maschinenbau tätiges Unternehmen, das auf die Entwicklung und Herstellung von Propellern spezialisiert ist.

Diese Propeller können in verschiedenen Bereichen genutzt werden. Ihre Haupteinsatzgebiete sind in der Luftfahrt, bei Luftkissenfahrzeugen sowie in den Windkanälen, die von der Automobilindustrie zu Testzwecken gebaut werden.

Gefertigt werden sie in Mischbauweise aus den drei Baugruppen Nabe, Spinner und Rotorblatt. Die Produktpalette bei Hoffmann besteht aus den Kernkompetenzbereichen:
  • Luftfahrt
  • historische Flugzeuge
  • Luftschiffe
  • Hovercraft
  • Windtunnel und
  • Kleinmaschinen

Flankiert werden die Erzeugnisse durch verschiedene Dienst- und Serviceleistungen wie Wartung, auch von anderen Marken, Lärmmessung und Bedienungstrainings. Dafür wird mit Partnerfirmen in Australien, Kanada, Großbritannien und in den Vereinigten Staaten zusammengearbeitet.

Angesiedelt ist das Unternehmen im oberbayerischen Rosenheim, wo es 1955 von Richard Wurm gegründet wurde. Neben der Propellerproduktion lag ein zweiter Schwerpunkt auf der Fertigung, Überholung und Wartung von U.S. Aircraft-Maschinen. (sc)

Chronik

Adresse

Hoffmann Propeller GmbH & Co.KG

Küpferlingstr. 9
83022 Rosenheim

Telefon: 08031-1878-0
Fax: 08031-1878-78
Web: www.hoffmann-prop.com

Richard Wurm (65)
Wolfgang Karl (54)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 65 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1955

Handelsregister:
Amtsgericht Traunstein HRA 1809
Amtsgericht Traunstein HRB 104

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE131158231
Kreis: Rosenheim (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Richard Wurm (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Hoffmann Propeller GmbH & Co.KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro